„Weinlese in Franken“ 16.10.2015

Fernsehtipp: „Weinlese in Franken“ am Freitag, 16.10.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Mit der Weinlese geht in Franken wieder ein Jahr voller Hoffen und Bangen zu Ende. Ein BR-Team hat Fahrer, Winzer und Kellermeister einige Tage lang begleitet.

Romantisch ist die Weinlese auch in Franken längst nicht mehr. In den meisten Lagen haben mechanische Vollernter die menschlichen Lesekolonnen abgelöst.

Rund um die Uhr brummen Lohnunternehmer mit ihren hochbeinigen Maschinen durch die Weinberge, an warmen Tagen vorzugsweise bei Nacht.

WERBUNG:

Oft ist es ein Kampf gegen aufziehenden Regen und Unwetter, drohende Überreife der Trauben oder den gefürchteten Essigstich.

„Weinlese in Franken“ am Freitag, 16.10.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen