Veranstaltungskalender Füssen März 2015

Sonntag, 1. März 2015 12:00 bis Dienstag, 31. März 2015 12:00

Veranstaltungen in Füssen und Umgebung im Veranstaltungskalender März 2015:

Sonntag, 1.3.2015 Ausstellung: Faszination Natur – Fachklinik Enzensberg. Ingrid Bräutigam, Acrylmalerei. Ausstellung bis 01.03.2015. Täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Sonntag, 1.3.2015 10:00 Uhr 1. Dynafit Skimo Challenge Allgäu – Verschiedene Veranstaltungsorte. Ein neuer Ausdauerwettkampf für Wintersportler feiert 2015 in der Region Füssen Premiere.

WERBUNG:

Die neue „Dynafit Skimo Challenge“ bietet sportlichen Skitourengehern die Möglichkeit, an drei Tagen in drei Skitourenrennen mit ganz unterschiedlichem Charakter an den Start zu gehen. Am 27. Februar macht um 19.00 Uhr ein Nachtsprint am Buchenberg über vier Kilometer und 620 Höhenmeter den Auftakt. Tags darauf fordert ab 10.00 Uhr der Marathon am Breitenberg über 24 Kilometer und 1.700 Höhenmeter Kondition. Der Startschuss fällt hier um 10.00 Uhr auf dem Dorfplatz in Pfronten-Steinach.

Das „Finale Furioso“ findet am 1. März am Tegelberg bei Schloss Neuschwanstein statt, wo die Teilnehmer vom Start um 10.00 Uhr bis zum Zieleinlauf an der Bergstation der Tegelbergbahn 5,5 Kilometer und 1.150 Höhenmeter bewältigen müssen. Die Organisatoren Hannes Zacherl und Axel Reusch habe sich mit dem Skiausrüster Dynafit zusammengetan und wollen mit der Challenge ein neues, zukunftsfähiges Skimo-Event im Allgäu etablieren, wobei sich der Name Skimo vom englischen Begriff „Skimountaineering“ für sportliches Skitourengehen bzw. Skibergsteigen herleitet.

Da die Aufstiege und Abfahrten ausschließlich über gewalzte Pisten führen, deshalb technisch nicht zu schwierig und auch für Quereinsteiger reizvoll sind, rechnen Zacherl und Reusch mit bis zu 300 Teilnehmern. Neben der Serienwertung für den Gesamtsieg gibt es drei Tageswertungen und Interessierte können auch nur einzelne Rennen mitmachen. Informationen zum Wettbewerb, zum Rahmenprogramm und zur Anmeldung stehen auf www.skimo-challenge.de online.

Sonntag, 01.03.2015 10:30 Uhr Konzert der Musikkapelle Hopfen am See – Haus Hopfensee. Eintritt frei! Saal mit Bewirtung. Hopfen am See

Sonntag, 01.03.2015 15:00 Uhr Tanztee mit Livemusik – Haus Hopfensee. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Es unterhält Sie Alina! Hopfen am See

Sonntag, 01.03.2015 18:00 Uhr EV Füssen gegen Selber Wölfe – BLZ – Bundesleistungszentrum für Eishockey. Hauptrunde Oberliga-Süd Saison 2014-2015. Füssen Stadt

Montag, 02.03.2015 14:10 Uhr Erlebnisfahrt Von Füssen zur Wies – Verschiedene Einstiege. Diese Busfahrt führt Sie zu den schönsten Plätzen im lieblichen Voralpenland: Füssen – Hopfen am See – vorbei an den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg – Romantische Straße. Führungen durch das Welfenmünster Steingaden und die Wieskirche sowie ein Fotostopp nahe den Königsschlössern sind inbegriffen. Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 8,50, Erwachsene ohne FüssenCard: € 16,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,25. Einstiegsstellen: Schwangau, TI Schwangau 14:00 Uhr; Füssen, Augsburger Straße 4 / Eisen-Schmidt 14:10 Uhr; Tourist Information Hopfen am See 14:20 Uhr; Tourist Information Weißensee 14:30 Uhr. Anmeldung: bis 11:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen (Tel. 08362/ 93850) oder bei der Tourist Information Hopfen am See (Tel. 08362/ 7458) unbedingt erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Füssen Stadt

Montag, 02.03.2015 19:00 Uhr Führung am Abend durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen!
Besonders am Abend ist diese Führung durch den romantisch beleuchteten Altstadtkern traumhaft schön. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Dienstag, 03.03.2015 09:00 Uhr Komödie: Ladies Night – Festspielhaus Füssen. Vom Landestheater Schwaben: Komödie von S. Sinclair und A. McCarten. Fünf Freunde ohne besondere Talente, ohne Antrieb, ohne Arbeit. Auch im privaten Leben ohne Glück, dafür mit vielen Schulden. Obwohl sie weder schön noch jung sind, fassen sie den mutigen Entschluss, eine neue Existenz zu gründen. Als „Die Wilden Stiere“ bieten sie Männer-Striptease an. Dabei stellt sich die alles entscheidende Frage in dieser turbulenten Komödie: Ganz oder gar nicht? Füssen Stadt

Dienstag, 03.03.2015 10:00 Uhr Magisches Allgäu – Magischer Weißensee – Treffpunkt: Tourist Information Weißensee. Mythologische Erlebniswanderung am Weißensee mit einer Allgäuer Sagenerzählerin, Moor- und Wildkräuterführerin. Ahnen, Wassermännern, Göttinnen auf der Spur in den Geheimnissen der Landschaft und Natur… In der dunklen Zeit flog das wilde Heer über den Berg am Weißensee – wer war das? Die rauhen Nächte zum Jahreswechsel versprühen noch immer ihren Zauber – wo kommen Sie her, wo führen Sie mich hin?Zeichen lesen in der Natur rührt unsere Seele an, kann ich das noch?Wer war die Birke für die Alten? Wie hilft Sie mir? Wer wohnt in Bäumen, Bergen, Seen, kann ich das heute noch verstehen? Die Landschaft einmal anders sehen, die Zeit wird wie im Flug vergehen… Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,-, ohne FüssenCard € 5,-, Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Tourist Information Weißensee. Anmeldung: bis 09:00 Uhr des Veranstaltungstages bei den Tourist Informationen erforderlich. Weißensee

Dienstag, 03.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Schnitzereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €.

Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See

Mittwoch, 04.03.2015 10:00 Uhr Theaterstück für Kinder: Die Geschichte vom Kalif Storch – Festspielhaus Füssen. Hätten der Kalif Chasid und sein Großwesir Mansor auch nur im geringsten geahnt, auf was sie sich da einlassen, niemals hätten sie von dem geheimnisvollen Krämer das noch viel geheimnisvollere Zauberpulver gekauft, mit dessen Hilfe man sich nach Belieben in Tiere und wieder zurück in Menschengestalt verwandeln kann! Da sie aber nicht wussten, dass der Krämer eigentlich der böse Zauberer Kaschnur ist, der schon lange auf eine Gelegenheit wartet, sich am Kalifen zu rächen, kommt alles, wie es kommen muss: Einmal in Störche verwandelt, amüsieren die beiden sich so köstlich über das Geplapper der anderen Störche, dass sie sich vor Lachen den Bauch halten müssen. Doch das war streng verboten, weil man sonst den Zauberspruch, mit dem man wieder
Menschengestalt annehmen kann, vergisst. Aber wer hält sich schon an Gebrauchsanweisungen? Nun ist guter Rat teuer.

Zurück in die Stadt und in den Palast können sie nicht, weil Störche da nichts verloren haben (außer im Zoo) und außerdem der böse Zauberer Kaschnur inzwischen neuer Kalif geworden ist. Und das Leben in der Tierwelt ist auch nicht so einfach wie gedacht. Frösche essen, ständig auf einem Bein balancieren und viele Gefahren durchstehen ist halt nichts für Störche, die früher einmal Menschen waren. Gottseidank treffen die beiden dann irgendwann auf die Eule. Und die Eule weiß nicht nur Rat, sondern ist auch eine richtige verzauberte Prinzessin, wie sich das im Märchen gehört. Gemeinsam mit ihr gelingt es, Kaschnur zu überlisten. Doch wie, das wird noch nicht verraten … Kinderstück für Vorschul- und Grundschulalter. Foto: Landestheater Schwaben Füssen Stadt

Mittwoch, 04.03.2015 12:00 Uhr WinterWandern mit den Weißenseer Wandergastgebern – Tourist Information Weißensee. Mit den Weißenseer Wandergastgebern sind Sie in bester Begleitung unterwegs. Die Winterwanderungen finden von Januar bis März 14-tägig statt. Bei jedem Termin führt Sie ein anderer Gastgeber, engagiert, mit Sachkenntnis über die Region und vielen Tipps für weitere Routen. Kurze Anfahrt mit dem eigenen PKW erforderlich. Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden (variiert je nach Tour). Kosten: kostenfrei. Treffpunkt: 12:00 Uhr Tourist Information Weißensee. Anmeldung: Bis 16:00 Uhr am Vortag, beim Wandergastgeber direkt. Maximalteilnehmerzahl: 6 Personen. Tour: Buchenberg Alm (inkl. Einkehr). Anmeldung bis 16 Uhr am Vortag beim Feriendorf Weißensee unter Tel: 0151/1712111. Winterwanderung auf den Buchenberg, Länge 7 km, 345Hm, Dauer incl. Einkehr ca. 4 Std. Weißensee

Mittwoch, 04.03.2015 13:30 Uhr Wanderung auf König Ludwigs Spuren – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Die stille Seite des Königwinkels abseits der üblichen Routen entdecken! Wir führen Sie an die Lieblingsplätze Ludwigs II. in dieser königlichen Landschaft. Außerdem haben Sie die Möglichkeit an einer Führung im Schloss Hohenschwangau teilzunehmen oder das Museum der Bayerischen Könige zu besichtigen. Unkostenbeitrag zzgl. Eintritt: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00, Erwachsene ohne FüssenCard € 8,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Eintrittskarten Hohenschwangau: € 11,00 pro Person. (Preisänderungen vorbehalten!) Eintrittskarten Museum: € 8,00 pro Person. Rückfahrt Hohenschwangau – Füssen per Linienbus: ca. € 2,40. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Mittwoch, 04.03.2015 19:00 Uhr Diashow – Gasthaus Drei Tannen. Von Manfred Sailer. “Berge – eine Sinfonie in Bildern”. Füssen Stadt

Donnerstag, 05.03.2015 07:00 Uhr Wochenmarkt – Morisseparkplatz (P3). Jeweils Donnerstag von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr (ganzjährig) auf dem Morisse-Parkplatz (P 3) an der Kemptener Straße. Füssen Stadt

Donnerstag, 05.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in
Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Donnerstag, 05.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Brauereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See
Donnerstag, 05.03.2015 19:00 Uhr Ausstellungseröffnung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellungseröffnung. Benjamin Zapf – Fotoarbeiten Vernissage ist heute um 19:00 Uhr. Die Ausstellung dauert bis zum 03.05.2015 und ist an allen Wochentagen ganztags geöffnet. Hopfen am See

Donnerstag, 05.03.2015 19:00 Uhr Romantisches Vollmondschwimmen – Königliche Kristall-Therme am Kurpark Schwangau GmbH. Romantik pur! Schwimmen Sie bei Kerzenschein und gönnen Sie sich den Luxus einer entspannenden Massage. Schwangau

Freitag, 06.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Samstag, 07.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Samstag, 07.03.2015 09:00 Uhr Stadtführungen für Patienten der Fachklinik Enzensberg und andere Gäste aus Hopfen am See – Hopfen am See. Einstieg: 09:00 Uhr Fachklinik Enzensberg, 09:05 Uhr Haus Hopfensee, 09:10 Uhr Tourist Information Hopfen am See, 09:15 Uhr Bushaltestelle an der Einmündung der Höhenstraße in die Uferstraße. Rückfahrt: 11:30 Uhr ab Info-Pavillon vor Tourist Information Füssen. Fahrpreis: derzeit Hin- und Rückfahrt zusammen € 8,00, (Änderungen vorbehalten). Heute ist ein Bustransfer für Gäste aus Hopfen am See und der Kurklinik Enzensberg möglich. Abfahrtszeiten und Einstiegsstellen erfahren Sie bei der TI Hopfen am See. Fahrpreis: € 8,00. Anmeldung für Bus in der TI Hopfen am See unbedingt notwendig! Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Besonders am Abend ist diese Führung durch den romantisch beleuchteten Altstadtkern traumhaft schön. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard

kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder (bis einschl. 15 Jahre) kostenfrei. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Hopfen am See

Samstag, 07.03.2015 09:30 Uhr Führung durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Samstag, 07.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Samstag, 07.03.2015 10:00 Uhr Bio-Bauernmarkt vom Bio-Ring Allgäu – Schrannenplatz Füssen. Die Märkte bieten eine reiche Auswahl an Bioprodukten. Der Bio-Markt in Füssen. Mit vielen leckeren regionalen, selbsterzeugten Schmankerl und hochwertigen Handwerkprodukten freuen sich die Bauern und Händler aus dem Umland auf Ihren Besuch. Füssen Stadt

Samstag, 07.03.2015 10:30 Uhr Führung durch die Barockkirche St. Mang – Treffpunkt: Eingang der Barockkirche St. Mang. Mit Besichtigung der Barockkirche von Johann Jakob Herkomer, der St. Annakapelle mit dem Füssener Totentanz von 1602, der romanischen Krypta und der Mönchsgruft. An Feiertagen und bei kirchlichen Veranstaltungen entfällt die Kirchenführung. Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem wöchentlichen Gottesdienstanzeiger (Allgäuer Zeitung). Sonderführungen für Reisegruppen gerne nach vorheriger Vereinbarung. Anmeldung im Pfarramt St. Mang, Tel.: 08362/6190 oder bei Stadtpfarrmesner Bruno Ehrentreich, Tel.: 08362/4844. Januar – einschl. April: Samstag um 10:30 Uhr Mai – einschl. Juni: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Juli – einschl. August: Dienstag um 16:00 Uhr Donnerstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr September – einschl. Oktober: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Füssen Stadt

Samstag, 07.03.2015 13:00 Uhr Frühjahrsmarkt im Haus Hopfensee – Haus Hopfensee. Mit Kunsthandwerk, österlichen Dekorationen und Kinderprogramm. Eintritt frei! Hopfen am See

Samstag, 07.03.2015 17:30 Uhr Winterromantik – Wanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Erleben Sie eine Wanderung der besonderen Art. Unser Guide begleitet Sie im Fackelschein durch die romantische Füssener Altstadt, hinunter zum Lech und hinein ins winterliche Faulenbacher Tal.
Lauschen Sie den Erklärungen zur Stadt, zum schönen Lech und lassen Sie sich ein paar Anekdoten erzählen. Am Mittersee angekommen, kehren Sie ein im Parkhotel Bad Faulenbach, wo Sie ein heißer Glühwein erwartet. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit dem Guide zurück zum Ausgangspunkt zu laufen oder ein leckeres Abendessen zu genießen. Im Preis von € 4.- inbegriffen ist die geführte Wanderung, ein Glühwein pro Person sowie eine Fackel pro Person. Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk und winterfeste Kleidung. Treffpunkt : Tourist Information Füssen Dauer : ca. 2 bis 2,5 Stunden Kosten inkl. 1 Glühwein und 1 Fackel: Erwachsene mit FüssenCard € 4.-, Erwachsene ohne FüssenCard € 8.-. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2.-. Keine Anmeldung erforderlich. Keine Mindestteilnehmerzahl. Füssen Stadt
Samstag, 07.03.2015 19:00 Uhr Blick in den Sternenhimmel – Treffpunkt: Parkplatz Gymnasium Füssen. Sterne beobachten durch die Teleskope der Füssener Sternfreunde. Nur bei klarem Himmel. Warme Kleidung empfehlenswert. Weitere Informationen unter Tel: 08362-2119. Füssen Stadt

Samstag, 07.03.2015 20:00 Uhr Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten – Festspielhaus Füssen. Wenn Klassiker wie Auf der Vogelwiese, Rauschende Birken oder die Löffelpolka erklingen, hält es Fans und Freunde von „Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten“ nicht auf ihren Sitzen, denn Stücke wie diese sind seit Jahrzehnten klingender Beweis einer erfolgreichen Musiktradition, die mittlerweile drei Generationen verbindet.

Auf ihrer großen Europatournee „Liebe zur Musik“, die „Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten“ in den vergangenen zwei Jahren durch ein halbes Dutzend Länder Europas führte, sangen Väter mit ihren Töchtern und Großmütter mit ihren Enkeln gemeinsam Lieder, die seit nunmehr fast 60 Jahren die Menschen berühren. Somit liegt es nahe, diesem Generationen übergreifenden Musikgeschmack im aktuellen Tourneemotto Rechnung zu tragen: „Musik für Generationen“. Es gibt nur ganz wenige Formationen in der Unterhaltungsbranche, die mit ihrer Musik gleich drei Generationen Zuhörer ansprechen.

Fans beschreiben die Musik der „Egerländer Musikanten“ als eine Art „Droge“, die gut tut, ins Herz geht, beruhigt, und „Suchtpotential“ hat: „einmal Egerländer – immer Egerländer“ sagte ein begeisterter Zuschauer treffend. Kein Wunder also, dass man denn bei den Konzerten der „Egerländer Musikanten“ auf Alte Bekannte trifft und Gleichgesinnten begegnet, aus denen Neue Freunde werden. Hier stoßen „alte bekannte“ Titel, die zu unvergänglichen Hits wurden, auf junge Kompositionen, die zu „neuen Freunden“ werden können. Auch auf der Bühne sitzen die „alten Hasen“ neben der dritten Generation, den „jungen Wilden“, die in allen Registern am Start sind. Auch die neueren Kompositionen, die in den vergangenen 14 Jahren unter der Leitung von Ernst Hutter entstanden sind, schaffen es, Generationen anzusprechen. Der Marsch Das Feuer brennt weiter hat sich sogar zu einem neuen Egerländer Hit entwickelt. Ein Fan bringt es in einem Brief an Ernst Hutter auf den Punkt: „Es hat mich noch selten ein Musikstück so stark berührt“. So halten die alten Fans „ihren“ Egerländern gern die Treue und die jungen Musikanten zieht es neugierig in die Konzerte, um den „sensationellen Klangkörper der Egerländer“ live zu erleben, wie es junge Fans beim Open Air in Altusried beschreiben. Musik für Generationen eben, das ist das Geheimnis eines fast sechzigjährigen Erfolgs.

Tickets sind ab € 39,00 an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Füssen Stadt

Sonntag, 08.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Sonntag, 08.03.2015 10:00 Uhr Frühjahrsmarkt im Haus Hopfensee – Haus Hopfensee. Mit Kunsthandwerk, österlichen Dekorationen und Kinderprogramm. Eintritt frei! Hopfen am See

Sonntag, 08.03.2015 10:30 Uhr Matinee mit Harpa Santuri – Fachklinik Enzensberg. Musik aus dem Mittelalter. Im Vortragsraum 3180. Eintritt frei – Spenden willkommen! Hopfen am See

Montag, 09.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Montag, 09.03.2015 10:00 Uhr Winterliche Moorerlebniswanderung – Treffpunkt: Großer Parkplatz am Kiosk vor dem Campingplatz Hopfe. Horchen, schauen, fühlen, staunen, Schneegeknister, Geisterraunen, Moorgeschichten, Feen und Wichteln… Dauer: ca. 2 Stunden. Kosten: mit FüssenCard € 3,- ; ohne FüssenCard € 5,-. Für Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 1,50. Anmeldung: bis spätestens 09:00 Uhr des Veranstaltungstages bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee erforderlich. Hopfen am See

Montag, 09.03.2015 13:40 Uhr Panoramafahrt mit dem Omnibus – Verschiedene Einstiege. Eine Erlebnisfahrt durch den Füssener Königswinkel mit seinen einmaligen Naturschönheiten, weltberühmten Schlössern, romantischen Burgruinen und einmaligen Kirchen. Führungen im Forggenseekraftwerk und in der Colomannskirche Schwangau, bzw. Wallfahrtskirche Maria Hilf, Speiden sowie Fotostopps sind auch im Programm! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 8,50, Erwachsene ohne FüssenCard € 16,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,25. Einstiegsstellen: Schwangau, TI Schwangau 13:30 Uhr, Füssen, Eisen-Schmid 13:40 Uhr, Tourist Information Hopfen am See 13:50 Uhr, Tourist Information Weißensee 14:00 Uhr. Anmeldung: Bis 11:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen (Tel. 08362/ 93850), bei der Tourist Information Hopfen am See (Tel. 08362/ 7458) oder bei der Tourist Information Weißensee (Tel. 08362/ 6500) unbedingt erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Füssen Stadt

Montag, 09.03.2015 20:00 Uhr MOONWALKER – Die Sensations-Show über den King of Pop – Festspielhaus Füssen. MICHAEL JOSEPH JACKSON, alias „The King of Pop“ war und ist wohl einer der größten und bekanntesten Künstler aller Zeiten. Mehr als 350 Millionen verkaufte Tonträger und über 200 bis zum Anschlag gefüllte Stadien bei seinen drei Solowelttourneen machten ihn zum erfolgreichsten Entertainer dieses Erdballs! Schon im Kindesalter, als Mitglied der legendären „The Jackson 5“, erlangte JACKSON Weltruhm. Der endgültige und absolute Durchbruch gelang ihm spätestens mit der Veröffentlichung des bestverkauften Albums aller Zeiten: „Thriller“.

Ein Superstar, ein Phänomen, ein Ausnahmekünstler! „Moonwalker“, eine Tribute-Show zu Ehren der Legende MICHAEL JACKSON, zelebriert alle großen Hits des „King of Pop“. Dargeboten von einem der weltbesten JACKSON-Imitatoren, gepaart mit frischen Klängen einer Liveband, unterstützt von Profitänzern und akrobatischen Showeinlagen bietet diese Show Unterhaltung auf höchstem Niveau. Doch nicht nur Gesang und Bühnenperformance werden diesen Abend unvergesslich machen. Eine atemberaubende Lichtshow, originalgetreue Kostüme und eine gigantische Videoleinwand erschaffen Konzertatmosphäre, wie man sie nur bei MICHAEL JACKSON erleben konnte. Machen Sie sich bereit für Hits wie „Black or White“, „Beat it“, „Billie Jean“ oder „Thriller“, die alle Teil einer mehr als 2-stündigen Show der Superlative sind. THE KING OF POP – DIE LEGENDE LEBT! Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und werden Sie Teil davon! Tickets sind ab € 42,00 an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Füssen Stadt

Dienstag, 10.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Dienstag, 10.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Schnitzereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See
Mittwoch, 11.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Mittwoch, 11.03.2015 19:00 Uhr Fackelwanderung um den Hopfensee – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist die Fackelwanderung um den Hopfensee. Zusammen mit unseren Gästeführern werden Sie einen romantischen und unvergesslichen Abend unter den Sternen der “Allgäuer Riviera” erleben. Auf Wunsch kehrt man während der Wanderung kurz im Landhotel Wiesbauer ein. Nur bei trockener Witterung. Dauer: ca. 3 Stunden inkl. Einkehr Kosten: Erwachsene mit FüssenCard inkl. Fackel 3,00 €. Erwachsene ohne FüssenCard inkl. Fackel 8,00 €. Jede weitere Fackel: € 1,50. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr 1,50 € inkl. Fackel zzgl. Einkehr. Ohne Anmeldung. Hopfen am See

Donnerstag, 12.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Donnerstag, 12.03.2015 07:00 Uhr Wochenmarkt – Morisseparkplatz (P3). Jeweils Donnerstag von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr (ganzjährig) auf dem Morisse-Parkplatz (P 3) an der Kemptener Straße. Füssen Stadt

Donnerstag, 12.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in
Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Donnerstag, 12.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Brauereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See

Donnerstag, 12.03.2015 20:00 Uhr MIREILLE MATHIEU – Live mit Orchester – Festspielhaus Füssen. DEN WELTSTAR NOCH EINMAL LIVE ERLEBEN Sie gilt als der Inbegriff französischer Musik: Seit unglaublichen 50 Jahren begeistert MIREILLE MATHIEU das Publikum auf der ganzen Welt mit ihren Schlagerchansons. Und wo ließe sich ein solch außergewöhnliches Jubiläum besser feiern als an dem Ort, an den sie einfach hingehört – auf der Bühne?!

Im März 2015 geht die kleine Französin mit der großen Stimme auf Tournee durch Deutschland und Österreich, begleitet von ihrem phantastischen Orchester und macht am 12. März dann auch Station im Festspielhaus Füssen. Es gibt nicht viele Künstler, die es schaffen, über mehrere Jahrzehnte Erfolg zu haben – und das, wie im Falle von MIREILLE MATHIEU, ganz ohne große Show, allein durch ihre starke Bühnenpräsenz.

Mit Hits wie „Hinter den Kulissen von Paris“, „Akropolis Adieu“ oder „An einem Sonntag in Avignon“ sang sie sich in die Herzen von vier Generationen. Vielleicht ist es die Tatsache, dass sie ihrem Publikum eine große Wertschätzung entgegenbringt und in der jeweiligen Landessprache zu ihm singt? Wo sie auch auftritt, entführt sie ihre Zuhörer einen Konzertabend lang in eine ebenso glamouröse wie märchenhafte Welt, in der es nur eine Wahrheit gibt: die Liebe zur Musik. Der „Spatz von Avignon“, wie MIREILLE MATHIEU liebevoll genannt wird, hat bereits 1200 Lieder in elf Sprachen gesungen und mehr als 125 Millionen Tonträger, mehrere Millionen davon in Deutschland, verkauft.

Viel Arbeit, Disziplin und Leidenschaft machten aus der zierlichen Französin aus einfachen Verhältnissen einen internationalen Star. Ob das Olympia in Paris, die Royal Albert Hall in London, die Carnegie-Hall in New York oder das Bolschoi-Theater in Moskau – überall lag ihr das Publikum zu Füßen. Sie war unter anderem zu Gast bei Königin Elisabeth II., US-Präsident Ronald Reagan oder Papst Johannes Paul II. und verlieh dem französischen Nationalsymbol Marianne ihr Gesicht. MIREILLE MATHIEU ist einzigartig: eine schier alterlose Schönheit, berühmt für ihren schwarzen Pagenkopf, den sympathischen Akzent und natürlich ihre unverkennbare, glasklare Stimme.

Auf der Tour zum 50. Bühnenjubiläum können MIREILLES Fans ihre schönsten Hits aus fünf Jahrzehnten noch einmal live erleben und sich von der Magie dieser Frau verzaubern lassen.

Kartenvorverkauf: Füssen: Allgäuer Zeitung + Theaterkasse im Festspielhaus; Marktoberdorf: Allgäuer Zeitung + Kaufmarkt; Kaufbeuren: AZ-Service Center; Mindelheim: Mindelheimer Zeitung + Mindelheimer Kurier; Krumbach: Mittelschwäb. Nachrichten; Landsberg: Landsberger Tagblatt; Buchloe: Buchloer Zeitung; Garmisch-Partenkirchen: DER Reisebüro + GAP-Ticket + Kreisbote; Murnau: DER Reisebüro sowie Allgäuweit bei allen Geschäftsstellen von Kreisbote, Kaufmarkt + Allgäuer Zeitung. Tel. Kartenversand: 0 18 05 / 76 11 11 (0,14 €/Min., mobil max. 0,42€/ Min.), www.cofo.de. In Tirol: Reutte: Kartenbüro Schauer sowie alle Stellen von Volksbank, Maximarkt, LIBRO, Saturn, Media Markt, Ruefa Reisen und Trafikplus. Online unter www.oeticket.com, Tel. 01 – 96 0 96. Füssen Stadt

Freitag, 13.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Freitag, 13.03.2015 13:00 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Weißensee. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Weißensee

Freitag, 13.03.2015 13:15 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Hopfen am See

Freitag, 13.03.2015 13:30 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Freitag, 13.03.2015 19:00 Uhr bittersüß: Kieselklang und Wortgesang – Stadtbibliothek, Orangerie. Mit dem Autor Hans Schütz und dem Musiker Karl Michael Ranftl. Im Mittelpunkt des Abends stehen die heimische Landschaft und Natur und immer wieder unser Heimatfluss, der Lech. Ranftl entlockt Steinen und Kieseln aus Isar, Ammer oder Lech überraschende Töne. Seine einmalige Art von Naturmusik verspricht ein ganz besonderes Klangerlebnis. Der in Lechbruck geborene Autor Hans Schütz, der das Gymnasium in Füssen besucht und dort 1971 sein Abitur gemacht hat, liest in eindrucksvoller Weise aus seinen Romanen und Gedichtbänden. Karten gibt es in der Stadtbibliothek Füssen, Tel. 08362/903-144 und ab 18:30 Uhr an der Abendkasse. Füssen Stadt
Samstag, 14.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Samstag, 14.03.2015 09:30 Uhr Führung durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt
Samstag, 14.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Samstag, 14.03.2015 10:30 Uhr Führung durch die Barockkirche St. Mang – Treffpunkt: Eingang der Barockkirche St. Mang. Mit Besichtigung der Barockkirche von Johann Jakob Herkomer, der St. Annakapelle mit dem Füssener Totentanz von 1602, der romanischen Krypta und der Mönchsgruft. An Feiertagen und bei kirchlichen Veranstaltungen entfällt die Kirchenführung. Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem wöchentlichen Gottesdienstanzeiger (Allgäuer Zeitung). Sonderführungen für Reisegruppen gerne nach vorheriger Vereinbarung. Anmeldung im Pfarramt St. Mang, Tel.: 08362/6190 oder bei Stadtpfarrmesner Bruno Ehrentreich, Tel.: 08362/4844. Januar – einschl. April: Samstag um 10:30 Uhr Mai – einschl. Juni: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Juli – einschl. August: Dienstag um 16:00 Uhr Donnerstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr September – einschl. Oktober: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Füssen Stadt

Samstag, 14.03.2015 12:00 Uhr 3. Tegelberg 24h Challenge – Talstation Tegelbergbahn. Zum dritten Mal findet am 14./15. März 2015 vor der Kulisse des weltbekannten Schlosses Neuschwanstein die „Tegelberg 24h Challenge“ statt. Bei diesem Skitouren-Event am Tegelberg unweit von Füssen wetteifern Einzelläufer/innen, Zweier-, Vierer- und Achterteams darum, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Aufstiegshöhenmeter auf Tourenskiern zu schaffen. Um 12.00 Uhr an den Start gehen kann am 14. März jede/r geübte Skitourengänger/in. Von der Tegelbergbahn-Talstation führt die Aufstiegsstrecke via Rohrkopfhütte über 3,2 Kilometer und 870 Höhenmeter hoch zum Tegelbergplateau. Oben angekommen: Skifelle runter, über die Tegelbergpiste abfahren und das Ganze von vorne. Trotz Verpflegungspausen und der einen oder anderen Schlafeinheit werden voraussichtlich nicht nur die im Staffelmodus laufenden Teams sondern auch einige konditionsstarke Einzelläufer bis zum Wettkampfende am 15. März um 12.00 Uhr mehr als 10.000 Aufstiegsmeter schaffen. Das beste Team kann sich dann über die „Tegelberg 24h Trophy“ freuen. Im Fokus der Challenge-Teilnehmer steht aber nicht nur die sportliche Leistung. Sie schinden sich für einen guten Zweck, denn pro gelaufenem Aufstieg spenden die beteiligten Sponsoren, darunter neben regionalen Unterstützern auch der Skihersteller Dynafit und der Bergsportausrüster Ortovox, einen festgelegten Betrag an die Nepalhilfe Allgäu ( www.nepalhilfe-allgaeu.de ) und das Rumänien-Hilfswerk Orizont ( www.orizont.de ). Informationen zur Veranstaltung und zur Teilnahme stehen auf www.tegelberg24challenge.de online.

Samstag, 14.03.2015 13:00 Uhr Beauty Trend Show – Haus Hopfensee. Déesse präsentiert mit einer Modenschau Beauty Trends für Frühjahr/Sommer 2015. Freuen können Sie sich auch auf Olga und Pierino! Mit Gewinnspiel! Saal mit Bewirtung. Hopfen am See

Samstag, 14.03.2015 17:30 Uhr Winterromantik – Wanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Erleben Sie eine Wanderung der besonderen Art. Unser Guide begleitet Sie im Fackelschein durch die romantische Füssener Altstadt, hinunter zum Lech und hinein ins winterliche Faulenbacher Tal. Lauschen Sie den Erklärungen zur Stadt, zum schönen Lech und lassen Sie sich ein paar Anekdoten erzählen. Am Mittersee angekommen, kehren Sie ein im Parkhotel Bad Faulenbach, wo Sie ein heißer Glühwein erwartet. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit dem Guide zurück zum Ausgangspunkt zu laufen oder ein leckeres Abendessen zu genießen. Im Preis von € 4.- inbegriffen ist die geführte Wanderung, ein Glühwein pro Person sowie eine Fackel pro Person. Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk und winterfeste Kleidung. Treffpunkt : Tourist Information Füssen Dauer : ca. 2 bis 2,5 Stunden Kosten inkl. 1 Glühwein und 1 Fackel: Erwachsene mit FüssenCard € 4.-, Erwachsene ohne FüssenCard € 8.-. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2.-. Keine Anmeldung erforderlich. Keine Mindestteilnehmerzahl. Füssen Stadt

Samstag, 14.03.2015 19:00 Uhr Blick in den Sternenhimmel – Treffpunkt: Parkplatz Gymnasium Füssen. Sterne beobachten durch die Teleskope der Füssener Sternfreunde. Nur bei klarem Himmel. Warme Kleidung empfehlenswert. Weitere Informationen unter Tel: 08362-2119. Füssen Stadt

Sonntag, 15.03.2015 00:00 Uhr 3. Tegelberg 24h Challenge – Talstation Tegelbergbahn. Zum dritten Mal findet am 14./15. März 2015 vor der Kulisse des weltbekannten Schlosses Neuschwanstein die „Tegelberg 24h Challenge“ statt. Bei diesem Skitouren-Event am Tegelberg unweit von Füssen wetteifern Einzelläufer/innen, Zweier-, Vierer- und Achterteams darum, innerhalb von 24 Stunden möglichst viele Aufstiegshöhenmeter auf Tourenskiern zu schaffen. Um 12.00 Uhr an den Start gehen kann am 14. März jede/r geübte Skitourengänger/in. Von der Tegelbergbahn-Talstation führt die Aufstiegsstrecke via Rohrkopfhütte über 3,2 Kilometer und 870 Höhenmeter hoch zum Tegelbergplateau.

Oben angekommen: Skifelle runter, über die Tegelbergpiste abfahren und das Ganze von vorne. Trotz Verpflegungspausen und der einen oder anderen Schlafeinheit werden voraussichtlich nicht nur die im Staffelmodus laufenden Teams sondern auch einige konditionsstarke Einzelläufer bis zum Wettkampfende am 15. März um 12.00 Uhr mehr als 10.000 Aufstiegsmeter schaffen. Das beste Team kann sich dann über die „Tegelberg 24h Trophy“ freuen. Im Fokus der Challenge-Teilnehmer steht aber nicht nur die sportliche Leistung. Sie schinden sich für einen guten Zweck, denn pro gelaufenem Aufstieg spenden die beteiligten Sponsoren, darunter neben regionalen Unterstützern auch der Skihersteller Dynafit und der Bergsportausrüster Ortovox, einen festgelegten Betrag an die Nepalhilfe Allgäu ( www.nepalhilfe-allgaeu.de ) und das Rumänien-Hilfswerk Orizont ( www.orizont.de ). Informationen zur Veranstaltung und zur Teilnahme stehen auf www.tegelberg24challenge.de online.

Sonntag, 15.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Sonntag, 15.03.2015 15:00 Uhr Tanztee mit Livemusik – Haus Hopfensee. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Es unterhält Sie Alina! Hopfen am See

Sonntag, 15.03.2015 19:30 Uhr Jazz-Konzert – Fachklinik Enzensberg. Mit Franta Uhlir, WUH-Trio aus Prag. Vortragsraum 3180. Eintritt frei – Spenden willkommen. Hopfen am See

Montag, 16.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Montag, 16.03.2015 14:10 Uhr Erlebnisfahrt Von Füssen zur Wies – Verschiedene Einstiege. Diese Busfahrt führt Sie zu den schönsten Plätzen im lieblichen Voralpenland: Füssen – Hopfen am See – vorbei an den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg – Romantische Straße. Führungen durch das Welfenmünster Steingaden und die Wieskirche sowie ein Fotostopp nahe den Königsschlössern sind inbegriffen. Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 8,50, Erwachsene ohne FüssenCard: € 16,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,25. Einstiegsstellen: Schwangau, TI Schwangau 14:00 Uhr; Füssen, Augsburger Straße 4 / Eisen-Schmidt 14:10 Uhr; Tourist Information Hopfen am See 14:20 Uhr; Tourist Information Weißensee 14:30 Uhr. Anmeldung: bis 11:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen (Tel. 08362/ 93850) oder bei der Tourist Information Hopfen am See (Tel. 08362/ 7458) unbedingt erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Füssen Stadt
Montag, 16.03.2015 19:00 Uhr Die (kreative) Schreibwerkstatt – Fachklinik Enzensberg. DIE (Kreative) SCHREIBWERKSTATT (vom Wunder der Worte) Schreiben ist ein Heilmittel für den Körper und die Seele. Schreiben wirkt vielfältig. Warum? Es wirkt anregend, erfreuend, aufbauend und selbst bestätigend. Es ist ein Weg für Phantasie, für Gefühle und um die eigene Persönlichkeit zu stärken und zu entfalten. Du kannst Dir selbst begegnen – Tränen und Wut, Zorn und Trauer, aber auch reale Geschichten oder kurze Abenteuer werden endlich aufs Papier gebracht. Du erzählst und hörst Dir zu. Neue Inhalte entstehen als Idee und wirken ganz konkret in Dein Lebensfeld. Mit Freude, Lust und Phantasie schreiben, wie´s umgesetzt wird, erfahren Sie von Cornelia Wunder. Kursgebühr: € 13,00. Anmeldung im KiK-Büro Mo- Do. von 8.00-15.00 Uhr unter der Tel. Nr.: 08362/12-1046. Bitte mitbringen: dicke Socken und Getränk. Hopfen am See

Montag, 16.03.2015 19:00 Uhr Führung am Abend durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Besonders am Abend ist diese Führung durch den romantisch beleuchteten Altstadtkern traumhaft schön. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Dienstag, 17.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Dienstag, 17.03.2015 10:00 Uhr Magisches Allgäu – Magischer Weißensee – Treffpunkt: Tourist Information Weißensee. Mythologische Erlebniswanderung am Weißensee mit einer Allgäuer Sagenerzählerin, Moor- und Wildkräuterführerin. Ahnen, Wassermännern, Göttinnen auf der Spur in den Geheimnissen der Landschaft und Natur… In der dunklen Zeit flog das wilde Heer über den Berg am Weißensee – wer war das? Die rauhen Nächte zum Jahreswechsel versprühen noch immer ihren Zauber – wo kommen Sie her, wo führen Sie mich hin?Zeichen lesen in der Natur rührt unsere Seele an, kann ich das noch?Wer war die Birke für die Alten? Wie hilft Sie mir? Wer wohnt in Bäumen, Bergen, Seen, kann ich das heute noch verstehen? Die Landschaft einmal anders sehen, die Zeit wird wie im Flug vergehen… Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,-, ohne FüssenCard € 5,-, Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Tourist Information Weißensee. Anmeldung: bis 09:00 Uhr des Veranstaltungstages bei den Tourist Informationen erforderlich. Weißensee

Dienstag, 17.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Schnitzereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See
Mittwoch, 18.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Mittwoch, 18.03.2015 12:00 Uhr WinterWandern mit den Weißenseer Wandergastgebern – Tourist Information Weißensee. Mit den Weißenseer Wandergastgebern sind Sie in bester Begleitung unterwegs. Die Winterwanderungen finden von Januar bis März 14-tägig statt. Bei jedem Termin führt Sie ein anderer Gastgeber, engagiert, mit Sachkenntnis über die Region und vielen Tipps für weitere Routen. Kurze Anfahrt mit dem eigenen PKW erforderlich. Dauer: ca. 3 bis 4 Stunden (variiert je nach Tour). Kosten: kostenfrei. Treffpunkt: 12:00 Uhr Tourist Information Weißensee. Anmeldung: Bis 16:00 Uhr am Vortag, beim Wandergastgeber direkt. Maximalteilnehmerzahl: 6 Personen. Tour: Kappeler Alm (inkl. Einkehr). Anmeldung bis 16 Uhr am Vortag beim Dreimäderlhaus unter Tel: 08362-91900. Winterwanderung zur Kappeler Alm, Länge 7,8 km, 439Hm Dauer incl. Einkehr ca. 4 Std. Weißensee

Mittwoch, 18.03.2015 13:30 Uhr Wanderung auf König Ludwigs Spuren – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Die stille Seite des Königwinkels abseits der üblichen Routen entdecken! Wir führen Sie an die Lieblingsplätze Ludwigs II. in dieser königlichen Landschaft. Außerdem haben Sie die Möglichkeit an

einer Führung im Schloss Hohenschwangau teilzunehmen oder das Museum der Bayerischen Könige zu besichtigen. Unkostenbeitrag zzgl. Eintritt: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00, Erwachsene ohne FüssenCard € 8,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Eintrittskarten Hohenschwangau: € 11,00 pro Person. (Preisänderungen vorbehalten!) Eintrittskarten Museum: € 8,00 pro Person. Rückfahrt Hohenschwangau – Füssen per Linienbus: ca. € 2,40. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Mittwoch, 18.03.2015 19:30 Uhr Bunter Dorfabend – Haus Hopfensee. Mit Michl und den lustigen Musikanten und Theaterszenen der Hopfenseebühne. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Einlass ab 18 Uhr. Hopfen am See

Donnerstag, 19.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Donnerstag, 19.03.2015 07:00 Uhr Wochenmarkt – Morisseparkplatz (P3). Jeweils Donnerstag von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr (ganzjährig) auf dem Morisse-Parkplatz (P 3) an der Kemptener Straße. Füssen Stadt

Donnerstag, 19.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Donnerstag, 19.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Brauereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See

Freitag, 20.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Freitag, 20.03.2015 19:00 Uhr Kulinarisches Frühlingsvarieté – Haus Hopfensee. Olga und Pierino zeigen das Programm „Frühlingserwachen und Nostalgie“. Dazu servieren verschiedene heimische Gastronomen ein festliches Sechsgangmenü. Saal mit Bewirtung. Einlass mit Empfang ab 18 Uhr. Hopfen am See

Samstag, 21.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Samstag, 21.03.2015 09:30 Uhr Führung durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt
Samstag, 21.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Samstag, 21.03.2015 10:00 Uhr Josephimarkt – Morisseparkplatz (P3). Füssen Stadt

Samstag, 21.03.2015 10:00 Uhr Bio-Bauernmarkt vom Bio-Ring Allgäu – Schrannenplatz Füssen. Die Märkte bieten eine reiche Auswahl an Bioprodukten. Der Bio-Markt in Füssen. Mit vielen leckeren regionalen, selbsterzeugten Schmankerl und hochwertigen Handwerkprodukten freuen sich die Bauern und Händler aus dem Umland auf Ihren Besuch. Füssen Stadt

Samstag, 21.03.2015 10:30 Uhr Führung durch die Barockkirche St. Mang – Treffpunkt: Eingang der Barockkirche St. Mang. Mit Besichtigung der Barockkirche von Johann Jakob Herkomer, der St. Annakapelle mit dem Füssener Totentanz von 1602, der romanischen Krypta und der Mönchsgruft. An Feiertagen und bei kirchlichen Veranstaltungen entfällt die Kirchenführung. Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem wöchentlichen Gottesdienstanzeiger (Allgäuer Zeitung). Sonderführungen für Reisegruppen gerne nach vorheriger Vereinbarung. Anmeldung im Pfarramt St. Mang, Tel.: 08362/6190 oder bei Stadtpfarrmesner Bruno Ehrentreich, Tel.: 08362/4844. Januar – einschl. April: Samstag um 10:30 Uhr Mai – einschl. Juni: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Juli – einschl. August: Dienstag um 16:00 Uhr Donnerstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr September – einschl. Oktober: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Füssen Stadt

Samstag, 21.03.2015 12:00 Uhr Allgäuman – Hindernislauf 2015 – Füssen. Das Rennen in der Tradition des legendären Tough Guy Race in England wird erstmals in und um Füssen ausgetragen – teilweise im abgelassenen Forggensee. Die Strecke führt die max. 500 Starter über 15 Kilometer, 30 natürliche und künstliche Hindernisse und durch alles, was nass, dreckig und müde macht. Weitere Informationen unter: www.allgaeuman.de .

Samstag, 21.03.2015 17:30 Uhr Winterromantik – Wanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Erleben Sie eine Wanderung der besonderen Art. Unser Guide begleitet Sie im Fackelschein durch die romantische Füssener Altstadt, hinunter zum Lech und hinein ins winterliche Faulenbacher Tal. Lauschen Sie den Erklärungen zur Stadt, zum schönen Lech und lassen Sie sich ein paar Anekdoten erzählen. Am Mittersee angekommen, kehren Sie ein im Parkhotel Bad Faulenbach, wo Sie ein heißer Glühwein erwartet. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit dem Guide zurück zum Ausgangspunkt zu laufen oder ein leckeres Abendessen zu genießen. Im Preis von € 4.- inbegriffen ist die geführte Wanderung, ein Glühwein pro Person sowie eine Fackel pro Person. Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk und winterfeste Kleidung. Treffpunkt : Tourist Information Füssen Dauer : ca. 2 bis 2,5 Stunden Kosten inkl. 1 Glühwein und 1 Fackel: Erwachsene mit FüssenCard € 4.-, Erwachsene ohne FüssenCard € 8.-. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2.-. Keine Anmeldung erforderlich. Keine Mindestteilnehmerzahl. Füssen Stadt

Samstag, 21.03.2015 19:00 Uhr Blick in den Sternenhimmel – Treffpunkt: Parkplatz Gymnasium Füssen. Sterne beobachten durch die Teleskope der Füssener Sternfreunde. Nur bei klarem Himmel. Warme Kleidung empfehlenswert. Weitere Informationen unter Tel: 08362-2119. Füssen Stadt

Sonntag, 22.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Sonntag, 22.03.2015 10:00 Uhr Josephimarkt – Morisseparkplatz (P3). Füssen Stadt

Sonntag, 22.03.2015 10:00 Uhr Ostermarkt – Schützenhaus Weißensee. Weißensee

Montag, 23.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Montag, 23.03.2015 13:40 Uhr Panoramafahrt mit dem Omnibus – Verschiedene Einstiege. Eine Erlebnisfahrt durch den Füssener Königswinkel mit seinen einmaligen Naturschönheiten, weltberühmten Schlössern, romantischen Burgruinen und einmaligen Kirchen. Führungen im Forggenseekraftwerk und in der Colomannskirche Schwangau, bzw. Wallfahrtskirche Maria Hilf, Speiden sowie Fotostopps sind auch im Programm! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 8,50, Erwachsene ohne FüssenCard € 16,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,25. Einstiegsstellen: Schwangau, TI Schwangau 13:30 Uhr, Füssen, Eisen-Schmid 13:40 Uhr, Tourist

Information Hopfen am See 13:50 Uhr, Tourist Information Weißensee 14:00 Uhr. Anmeldung: Bis 11:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen (Tel. 08362/ 93850), bei der Tourist Information Hopfen am See (Tel. 08362/ 7458) oder bei der Tourist Information Weißensee (Tel. 08362/ 6500) unbedingt erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Füssen Stadt
Dienstag, 24.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Dienstag, 24.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Schnitzereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See
Mittwoch, 25.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Mittwoch, 25.03.2015 11:00 Uhr Ausstellungseröffnung Via Claudia Augusta – Walderlebniszentrum Ziegelwies. Ausstellungsdauer bis 07.06.2015.

Mittwoch, 25.03.2015 19:00 Uhr Fackelwanderung um den Hopfensee – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist die Fackelwanderung um den Hopfensee. Zusammen mit unseren Gästeführern werden Sie einen romantischen und unvergesslichen Abend unter den Sternen der “Allgäuer Riviera” erleben. Auf Wunsch kehrt man während der Wanderung kurz im Landhotel Wiesbauer ein. Nur bei trockener Witterung. Dauer: ca. 3 Stunden inkl. Einkehr Kosten: Erwachsene mit FüssenCard inkl. Fackel 3,00 €. Erwachsene ohne FüssenCard inkl. Fackel 8,00 €. Jede weitere Fackel: € 1,50. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr 1,50 € inkl. Fackel zzgl. Einkehr. Ohne Anmeldung. Hopfen am See

Mittwoch, 25.03.2015 19:30 Uhr Bunter Dorfabend – Haus Hopfensee. Mit Michl und den lustigen Musikanten und Theaterszenen der Hopfenseebühne. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Einlass ab 18 Uhr. Hopfen am See

Donnerstag, 26.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Donnerstag, 26.03.2015 07:00 Uhr Wochenmarkt – Morisseparkplatz (P3). Jeweils Donnerstag von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr (ganzjährig) auf dem Morisse-Parkplatz (P 3) an der Kemptener Straße. Füssen Stadt

Donnerstag, 26.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Donnerstag, 26.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Brauereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See

Freitag, 27.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Freitag, 27.03.2015 13:15 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Freitag, 27.03.2015 13:30 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Hopfen am See

Freitag, 27.03.2015 13:45 Uhr Halbtägige Panoramawanderung – Treffpunkt: Tourist Information Weißensee. Ziele sind schön gelegene Hütten und Aussichtspunkte in Füssens Umgebung. Kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Ausweis nicht vergessen! Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 3,–, Erwachsen ohne FüssenCard € 8,–. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Ohne Anmeldung! Weißensee

Samstag, 28.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Samstag, 28.03.2015 09:30 Uhr Führung durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 10:00 Uhr Schneeschuhwanderung – Treffpunkt: Parkplatz am Bundesleistungszentrum (P2). Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft rund um Füssen abseits der geräumten Wanderwege! Unsere Guides zeigen Ihnen die Schneeschuhtechnik, so dass Sie bald gekonnt unterwegs sind. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Sollte eine Schneeschuhtour aufgrund der Schneelage nicht möglich sein, fährt man mit dem eigenen PKW (in Fahrgemeinschaften) in die nähere Umgebung oder es findet alternativ eine geführte Winterwanderung statt. Dauer : ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten : mit KönigsCard kostenlos, mit FüssenCard € 15,– , ohne FüssenCard € 19,– inkl. Leihausrüstung. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl . Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 10:00 Uhr Die (kreative) Schreibwerkstatt – Fachklinik Enzensberg. DIE (Kreative) SCHREIBWERKSTATT (vom Wunder der Worte) Schreiben ist ein Heilmittel für den Körper und die Seele. Schreiben wirkt vielfältig. Warum? Es wirkt anregend, erfreuend, aufbauend und selbst bestätigend. Es ist ein Weg für Phantasie, für Gefühle und um die eigene Persönlichkeit zu stärken und zu entfalten. Du kannst Dir selbst begegnen – Tränen und Wut, Zorn und Trauer, aber auch reale Geschichten oder kurze Abenteuer werden endlich aufs Papier gebracht. Du erzählst und hörst Dir zu. Neue Inhalte entstehen als Idee und wirken ganz konkret in Dein Lebensfeld. Mit Freude, Lust und Phantasie schreiben, wie´s umgesetzt wird, erfahren Sie von Cornelia Wunder. Kursgebühr: € 13,00. Anmeldung im KiK-Büro Mo- Do. von 8.00-15.00 Uhr unter der Tel. Nr.: 08362/12-1046. Bitte mitbringen: dicke Socken und Getränk. Hopfen am See

Samstag, 28.03.2015 10:30 Uhr Führung durch die Barockkirche St. Mang – Treffpunkt: Eingang der Barockkirche St. Mang. Mit Besichtigung der Barockkirche von Johann Jakob Herkomer, der St. Annakapelle mit dem Füssener Totentanz von 1602, der romanischen Krypta und der Mönchsgruft. An Feiertagen und bei kirchlichen Veranstaltungen entfällt die Kirchenführung. Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem wöchentlichen Gottesdienstanzeiger (Allgäuer Zeitung). Sonderführungen für Reisegruppen gerne nach vorheriger Vereinbarung. Anmeldung im Pfarramt St. Mang, Tel.: 08362/6190 oder bei Stadtpfarrmesner Bruno Ehrentreich, Tel.: 08362/4844. Januar – einschl. April: Samstag um 10:30 Uhr Mai – einschl. Juni: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Juli – einschl. August: Dienstag um 16:00 Uhr Donnerstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr September – einschl. Oktober: Dienstag um 16:00 Uhr Samstag um 10:30 Uhr Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 11:00 Uhr Singen am Osterbrunnen – Am Brotmarkt Füssen. Mit dem Liederkranz Füssen 1842 e.V. Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 17:30 Uhr Winterromantik – Wanderung – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Erleben Sie eine Wanderung der besonderen Art. Unser Guide begleitet Sie im Fackelschein durch die romantische Füssener Altstadt, hinunter zum Lech und hinein ins winterliche Faulenbacher Tal. Lauschen Sie den Erklärungen zur Stadt, zum schönen Lech und lassen Sie sich ein paar Anekdoten erzählen. Am Mittersee angekommen, kehren Sie ein im Parkhotel Bad Faulenbach, wo Sie ein heißer Glühwein erwartet. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit dem Guide zurück zum Ausgangspunkt zu laufen oder ein leckeres Abendessen zu genießen. Im Preis von € 4.- inbegriffen ist die geführte Wanderung, ein Glühwein pro Person sowie eine Fackel pro Person. Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk und winterfeste Kleidung. Treffpunkt : Tourist Information Füssen Dauer : ca. 2 bis 2,5 Stunden Kosten inkl. 1 Glühwein und 1 Fackel: Erwachsene mit FüssenCard € 4.-, Erwachsene ohne FüssenCard € 8.-. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2.-. Keine Anmeldung erforderlich. Keine Mindestteilnehmerzahl. Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 19:00 Uhr Blick in den Sternenhimmel – Treffpunkt: Parkplatz Gymnasium Füssen. Sterne beobachten durch die Teleskope der Füssener Sternfreunde. Nur bei klarem Himmel. Warme Kleidung empfehlenswert. Weitere Informationen unter Tel: 08362-2119. Füssen Stadt

Samstag, 28.03.2015 19:30 Uhr Monika Gruber: Irgendwas is immer – Festspielhaus Füssen. Monika Gruber ist wieder da – auf der Bühne! In ihrer knapp einjährigen Live-Pause hatte „Die Gruberin“ genügend Zeit, den wirklich wichtigen Fragen des Lebens nachzugehen: Stimmt es, dass Glück im wesentlichen aus ein bisserl Gesundheit und viel schlechtem Gedächtnis besteht? Und wenn ja, warum gibt es dafür eigentlich noch keine App? Monika Gruber sinniert darüber, ob Sonnenuntergänge überbewertet sind oder ob sie einfach nur ein Burn-out oder eine Hypersensibilisierung hat – ausgelöst durch eine laktosearme Toleranz-Intoleranz? Sie geht der Frage nach, ob ein Kind in der Lage ist, einen Handwerksberuf zu erlernen, obwohl es doch hochbegabt ist? Und: Sind wir alle politisch korrekte Korinthenkacker oder freut sich Monikas Mama vielleicht sogar, wenn sie sie in Zukunft politisch korrekt “das Elter” nennen muss? Ach, Fragen über Fragen, und sie werden im Alter nicht weniger, dafür aber die Zeit knapper. Daher lädt Monika Gruber ihre Zuhörer und Zuschauer ein, ihr vermeintlich trauriges Leben zu sezieren, bevor sie nicht mehr in ihrem Haus neben dem Seniorenheim wohnt, sondern gegenüber. Bei all dem ist eines gewiss: Man wird es nie allen recht machen können und es kommt ohnehin wieder alles anders, als man denkt, was letztendlich wurscht is’, denn: „Irgendwas is‘ immer“! Die Veranstaltung ist ausverkauft! Füssen Stadt

Sonntag, 29.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Sonntag, 29.03.2015 15:00 Uhr Tanztee mit Livemusik – Haus Hopfensee. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Es unterhält Sie Alina! Hopfen am See

Sonntag, 29.03.2015 19:30 Uhr Quabarett mit den Maulquappen – Fachklinik Enzensberg. Vortragsraum 3180. Eintritt frei, Spenden willkommen. Hopfen am See

Montag, 30.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Montag, 30.03.2015 14:10 Uhr Erlebnisfahrt Von Füssen zur Wies – Verschiedene Einstiege. Diese Busfahrt führt Sie zu den schönsten Plätzen im lieblichen Voralpenland: Füssen – Hopfen am See – vorbei an den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg – Romantische Straße. Führungen durch das Welfenmünster Steingaden und die Wieskirche sowie ein Fotostopp nahe den Königsschlössern sind inbegriffen. Unkostenbeitrag: Erwachsene mit FüssenCard € 8,50, Erwachsene ohne FüssenCard: € 16,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 4,25. Einstiegsstellen: Schwangau, TI Schwangau 14:00 Uhr; Füssen, Augsburger Straße 4 / Eisen-Schmidt 14:10 Uhr; Tourist Information Hopfen am See 14:20 Uhr; Tourist Information Weißensee 14:30 Uhr. Anmeldung: bis 11:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen (Tel. 08362/ 93850) oder bei der Tourist Information Hopfen am See (Tel. 08362/ 7458) unbedingt erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Füssen Stadt
Montag, 30.03.2015 19:00 Uhr Führung am Abend durch die historische Füssener Altstadt – Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Besonders am Abend ist diese Führung durch den romantisch beleuchteten Altstadtkern traumhaft schön. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard kostenfrei. Erwachsene ohne FüssenCard € 3,50. Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! Ohne Anmeldung! Füssen Stadt

Dienstag, 31.03.2015 00:00 Uhr Ausstellung: Benjamin Zapf (Fotoarbeiten) – Fachklinik Enzensberg. Ausstellung bis 03.05.2015 täglich durchgehend geöffnet! Hopfen am See

Dienstag, 31.03.2015 10:00 Uhr Magisches Allgäu – Magischer Weißensee – Treffpunkt: Tourist Information Weißensee. Mythologische Erlebniswanderung am Weißensee mit einer Allgäuer Sagenerzählerin, Moor- und Wildkräuterführerin. Ahnen, Wassermännern, Göttinnen auf der Spur in den Geheimnissen der Landschaft und Natur… In der dunklen Zeit flog das wilde Heer über den Berg am Weißensee – wer war das? Die rauhen Nächte zum Jahreswechsel versprühen noch immer ihren Zauber – wo kommen Sie her, wo führen Sie mich hin?Zeichen lesen in der Natur rührt unsere Seele an, kann ich das noch?Wer war die Birke für die Alten? Wie hilft Sie mir? Wer wohnt in Bäumen,

Bergen, Seen, kann ich das heute noch verstehen? Die Landschaft einmal anders sehen, die Zeit wird wie im Flug vergehen… Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,-, ohne FüssenCard € 5,-, Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Tourist Information Weißensee. Anmeldung: bis 09:00 Uhr des Veranstaltungstages bei den Tourist Informationen erforderlich. Weißensee

Dienstag, 31.03.2015 11:00 Uhr Kunst- und Handwerkermarkt Füssen – Kaiser-Maximilian-Platz. Der Kunst- und Handwerkermarkt in Füssen ist unser ältester Markt, er besteht schon seit 16 Jahren. Füssen besticht durch seine malerische Landschaft, mit dem in der Nähe liegenden weltweit bekannten Schloss Neuschwanstein. Genau dort gliedert sich unser Markt jedes Jahr mit erlesenen Künstlern und Handwerkern ein. Der Kaiser-Maximilian-Platz liegt direkt an der Fußgängerzone und vor der Touristikinformation. Bis zu 35 internationale Aussteller finden sich jedes Jahr sowohl im Frühjahr, als auch im Herbst zu diesem Markt ein. Füssen Stadt

Dienstag, 31.03.2015 13:15 Uhr Allgäu genießen – Käserei-/Schnitzereibesichtigung – Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See. Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Teilnahme mit FüssenCard kostenfrei zzgl. Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe: 3,- €; Kinder 1,50 €. Teilnahme ohne FüssenCard 7,- €. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Hopfen am See

Dienstag, 31.03.2015 17:00 Uhr Auf Schneeschuhen unter den Sternen – Schwanseeparkplatz. Schneeschuhwanderung mit Fackeln am Abend. Lassen Sie sich verzaubern von der romantischen Stimmung im abendlichen Wald und am See. Die Tour führt Sie unterhalb der beleuchteten Königsschlösser durch den Schwanseepark. Anschließend kehrt man in einer gemütlichen, urigen Hütte ein. Falls vorhanden nehmen Sie zur Sicherheit auch noch eine Stirnlampe mit. Dauer: ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten: mit FüssenCard € 15,-, ohne FüssenCard € 19,-. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 Jahre bis einschließlich 17 Jahre € 7,50. Zzgl. Einkehr. Treffpunkt: Schwanseeparkplatz. Anmeldung: bis 17 Uhr am Vortag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee. Keine Mindestteilnehmerzahl.