“Schuhbecks – Meine flexitarische Küche” 6.11.2016

6. November 2016
17:15

“Schuhbecks – Meine flexitarische Küche” am Sonntag, 6.11.2016, um 17:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Die Gerichte dieser Sendung:

Vegetarisch: Bratapfel-Maronen-Suppe
Ohne Fleisch und Fisch: Gemüsesalat mit gebratenem Feta
Mit Fisch: Gemüsesalat mit gebratenem Zander und Garnelen
ExtraTipp: Buchweizen

“Fleisch essen, aber nur dann, wenn man weiß, wo es herkommt,” meint der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck, “ansonsten gibt es auch lauter vegetarische Weltsensationen.” Und die serviert Alfons Schuhbeck in seiner flexitarischen Küche.

WERBUNG:

Mal kocht er mit Fleisch und mal ganz ohne. “Und das ist auch nicht ohne”, wie selbst Mit-Koch und Mit-Esser Elmar Wepper anerkennt. Aus ihm wird zwar kein reiner Pflanzen-Freak. Aber der eingefleischte Fleischesser mutiert zumindest zum leicht eingefleischten Vegetarier. Und zwar aus der Überzeugung heraus, “dass beim Alfons beides so gut schmeckt!”

Das trifft vor allem auf Schuhbecks “Duette” zu – diesmal gibt es einen Gemüsesalat – einmal mit Zander und einmal mit gebratenem Feta. Bei dieser Speisekarte setzen sich Vegetarier und Fleischesser garantiert gemeinsam an einen Tisch.

“Schuhbecks – Meine flexitarische Küche” am Sonntag, 6.11.2016, um 17:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen