„In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ 12.11.2016

12. November 2016
12:05

„In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ am Samstag, 12.11.2016, um 12:05 Uhr im Ersten

Steh zu dir
Fernsehserie
Produziert: Deutschland, 2016

Regie:
Steffen Mahnert
Drehbuch:
Ingetraut Kiefer, Andreas Hug

Elias hat Dienst im Rettungswagen und kämpft um das Leben der zierlichen Inderin Ameena Damayanti. Der Assistenzarzt liefert die junge Frau mit starken Schmerzen in die Notaufnahme ein, wo Dr. Moreau sie übernimmt und direkt eine Not-OP veranlasst.

WERBUNG:

Während des Eingriffs stellt Matteo überrascht fest, dass Ameena die Niere stümperhaft entfernt wurde. Was ist der jungen Frau nur passiert?

Der unauffällige Patient der Assistenzärztin Vivienne Kling, der Anwalt Theodor Kelster, hat eine Schlüsselbeinfraktur.

Theodor muss operiert werden und danach für einige Tage zur Beobachtung in der Klinik bleiben. Vivi bemüht sich, alle Fragen des interessierten Juristen zu beantworten und es gelingt ihr den Patienten zu beruhigen. Wenig später entdeckt die Assistenzärztin weitere Symptome bei Herrn Kelster, die ihre Aufmerksamkeit erregen.

Währenddessen versucht Wolfgang Berger, Sachspenden für eine gemeinnützige Tombola aufzutreiben und schießt dabei scheinbar übers Ziel hinaus. Prof. Patzelt und Dr. Ruhland beobachten das aufmerksam und Theresa erfährt endlich die Ergebnisse ihrer Facharztprüfung.

„In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ am Samstag, 12.11.2016, um 12:05 Uhr im Ersten