“Hanna Hellmann – Der Ruf der Berge” 12.3.2015

Fernsehtipp: “Hanna Hellmann – Der Ruf der Berge” am Donnerstag, 12.3.2015, um 20:15 Uhr im ZDF

Mainz (ots). Neue Bergfilm-Reihe am Donnerstagabend: Diana Staehly blickt als Titelfigur “Hanna Hellmann” mit viel Humor auf das Thema Gerechtigkeit und muss sich emotionalen Herausforderungen stellen, die einer passionierten Städterin in den Bergen begegnen. In weiteren Hauptrollen sind Tobias Licht, Roman Knizka, Manuel Cortez, Florian Fitz und Teresa Harder zu sehen. Regie führte Kai Meyer-Ricks, die Drehbücher stammen von Anja Weber.

In “Hanna Hellmann – Der Ruf der Berge“, brennen bei Hanna die Sicherungen durch, als ihr Freund Stefan (Roman Knizka) um ihre Hand anhält. Sie landet in einem Zug nach Innsbruck und betrinkt sich mit einer Wandergruppe.

Erst am nächsten Tag kommt die Kölnerin nach einem Blackout wieder zu sich – und findet sich auf der Kaiserhütte hoch oben in den Tiroler Bergen wieder. Wirtin Lisa (Catherine Bode) bietet ihr an, zu bleiben und auf der Hütte auszuhelfen. Zudem hat Hanna zugesagt, als ehrenamtliche Schlichterin zwischen Lisa und ihrem Bruder Enzo (Adrian Topol) zu vermitteln.

WERBUNG:

Als Lisa die Hütte aufgeben will, beschließt Hanna spontan, den Betrieb zu übernehmen, und findet in Bergführer Alessandro (Tobias Licht) eine große Stütze: Die beiden entwickeln Gefühle füreinander, die Hanna aber nicht zulassen will. Und dann taucht auch noch Stefan bei ihr auf.

“Hanna Hellmann – Der Ruf der Berge” am Donnerstag, 12.3.2015, um 20:15 Uhr im ZDF