“Arthur Abraham vs. Paul Smith” 21.2.2015

Samstag, 21. Februar 2015
22:30

Boxen-Tipp: “Arthur Abraham vs. Paul Smith” am Samstag, 21.2.2015, um 22:30 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots). “Ich gehe davon aus, dass Arthur Abraham vorzeitig siegen wird”, sagt Box-Experte Tobias Drews. “Die Stimme des deutschen Boxens” feiert am Samstag, 21. Februar 2015, Premiere am SAT.1-Mikro und kommentiert für “ran Boxen” den Kampf Abraham vs. Smith (ab 22:30 Uhr live in SAT.1 und auf www.ran.de).

Tobias Drews hält das Heimspiel von “King Arthur” in der Berliner o2 World für ein gutes Omen: “Es ist mal wieder an der Zeit für einen überzeugenden und spektakulären Sieg von Arthur Abraham. So wie es ihm schon einmal in ‘seinem Wohnzimmer’ gelungen ist, als er Jermain Taylor im Oktober 2009 in der 12. Runde auf die Bretter schickte.”

Deutschland gegen England. Arthur Abraham vs. Paul Smith. Die Box-Welt schaut am Samstag nach Berlin und in der Halle wird es brodeln. 3.000 englische Fans haben sich angekündigt. “Das wird eine ganz besonders heiße Atmosphäre in der Halle”, freut sich Drews auf die Schlacht um den Box-Thron. “Die Briten sind ja für ihre stimmungsvollen Gesangseinlagen berühmt. Das werden Gänsehautmomente!” Einen Gewinner hat Deutschland schon vor der ersten Runde in seinen Reihen. Die Siegerin von “The Voice of Germany” 2014, Charley Ann Schmutzler, wird die deutsche Nationalhymne singen.

WERBUNG:

Im Anschluss an das Duell Abraham vs. Smith steigt K.o.-Maschine Gennady Golovkin in Monaco in den Ring (live ab ca. 23:55 Uhr). Der ungeschlagene Mittelgewicht-Champion tritt gegen den Engländer Martin Murray an. “ran Boxen”-Chefkommentator Tobias Drews hat eine eindeutige Prognose für den Fight: “Das wird der 29. K.o.-Sieg von Golovkin!”

Web-Hinweis: Den kompletten Kampfabend in Berlin, u.a. mit Noel Gevor, David Price und Enrico Kölling, gibt es bereits ab 18:10 Uhr live auf www.ran.de.