Tag Archives: Unfall

8.4.2020 – Unfall in Wielands

9.4.2020 Obergünzburg. Am Mittwochabend fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Straße Wielands im gleichnamigen Weiler in Richtung Willofs. Am Straßenrand befand sich ein geparkter Anhänger.

Als der Motorradfahrer an dem Anhänger vorbeifuhr, kam hinter diesem ein fünfjähriger Junge hervor, welcher offenbar die Fahrbahn überqueren wollte.

Der Motorradfahrer konnte trotz einer Bremsung und eines Ausweichmanövers dem Jungen nicht mehr ausweichen und erfasste ihn mit seiner Lenkerstange am Kopf.

WERBUNG:

Der Junge wurde nach aktuellem Stand glücklicherweise nur leicht verletzt. Er kam dennoch vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß ebenfalls nur leicht verletzt.

Aktuell ist kein entstandener Sachschaden bekannt. Die weiteren Ermittlungen dauern aktuell noch an.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


8.4.2020 – Unfall auf der A96 bei Mindelheim

9.4.2020 Mindelheim. Auf der BAB 96 in Fahrtrichtung Lindau kam es am Mittwoch, gegen 14:05 Uhr, zu einem schweren Geisterfahrerunfall. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt.

Eine 77-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw Mercedes an der Anschlussstelle Mindelheim in falscher Fahrtrichtung auf die Autobahn auf, so dass sie sich in Richtung München befand.… Weiterlesen

7.4.2020 – Unfall zwischen Lauchdorf und Großried

8.4.2020. Am Dienstagabend ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lauchdorf und Großried ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.

Ein 20-Jähriger überholte mit seinem Pkw das Auto eines gleichaltrigen Bekannten. Während des Überholmanövers kam ihm hinter einer Linkskurve ein Traktor-Gespann entgegen.

Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.… Weiterlesen

4.4.2020 – Unfall bei Auhof

4.4.2020 Auhof. Am Morgen des 4.4.2020 ereignete sich ein Verkehrsunfall bei Auhof.

Ein 24-Jähriger fuhr mit seinem Fahrzeug in Richtung Auhof, als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn sprang.

Bei dem Versuch dem Reh auszuweichen, verlor der 24-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab.… Weiterlesen

3.4.2020 – Unfall in Rothkreuz

4.4.2020 Lindau. Ein 48-jähriger Lindauer fuhr am Freitag, 3.4.2020, gegen 16.30 Uhr, mit einem Pkw von Rothkreuz nach Lindau.

Kurz vor dem Ortsausgang Rothkreuz übersah der 48-Jährige den vorausfahrenden Pkw eines 58-Jährigen aus Bodolz und fuhr auf dessen Fahrzeug auf.

Bei der Unfallaufnahme räumte der 48-Jährige sofort ein, dass er keinen Führerschein besitzt.… Weiterlesen

2.4.2020 – Unfall in Rieden

3.4.2020 Riedern. Eine 56-jährige Frau bog Donnerstagvormittag mit ihrem Pkw Am Moorbad auf die Bahnhofstraße ein.

Dabei übersah sie den Pkw einer 84-jährigen Frau, die vorfahrtsberechtigt querte.

Beim folgenden Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro, verletzt wurde niemand.

Die Verursacherin muss mit einem Bußgeld rechnen.… Weiterlesen

1.4.2020 – Unfall in Kaufbeuren

2.4.2020 Kaufbeuren. Am Mittwochmittag kam es auf der Mindelheimer Straße Höhe Abzweigung zum Trimm-Dich-Pfad zu einem Auffahrunfall, bei dem niemand verletzt wurde.

Die Geschädigte wollte nach links auf den Parkplatz abbiegen und betätigte hierfür den vorgeschriebenen Fahrtrichtungsanzeiger.

Aufgrund von Gegenverkehr musst die 64-Jährige anhalten. Der 68 Jahre alte Unfallverursacher bemerkte dies zu spät und fuhr auf die vorausfahrende Frau auf.… Weiterlesen

31.3.2020 – Unfall auf der A96 bei Weißensberg

1.4.2020 Weißensberg. Am frühen Abend pralle ein Lkw, der in Fahrtrichtung Lindau auf der A96 fuhr, ungebremst gegen einen Sicherungsanhänger einer Tages-Wanderbaustelle auf der Autobahn.

An dem Anhänger, der bereits zum Abtransport an einen Lkw angekoppelt war, entstand Totalschaden, der auffahrende Lkw wurde erheblich beschädigt.… Weiterlesen

24.3.2020 – Arbeiter am Riedbergpass von Radlader überrollt

24.3.2020 Oberstdorf. Im Zuge der Straßenarbeiten am Fuße des Riedbergpass kam es zu einem folgenschweren Unfall.

Ein Bauarbeiter geriet bisher aus unbekannten Gründen unterhalb eines Arbeitskorbs, welcher auf der Gabel eines Radladers montiert war.

Bevor der Fahrzeugführer dies bemerkte, rollte der Radlader mit einem Rad über die Hüfte des 53-jährigen Arbeiters.… Weiterlesen