Tag Archives: Sonthofen

19.7.2019 – Randale in Sonthofen

20.7.2019 Sonthofen. Wegen mehrerer Straftaten, u.a. wg. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung, ermittelt die PI Sonthofen gegen einen 38-jährigen Mann aus Hamburg.

Am Freitagnachmittag war der Hamburger zunächst aufgefallen, da er in einer Sonthofener Gaststätte Streit mit Wirt und Gästen angefangen hatte.

Dieser Streit konnte durch eine Polizeistreife geschlichtet werden.

WERBUNG:

Kurze Zeit später ging bei der Polizei Sonthofen eine weitere Mittelung ein, dass eine unbekannte Person im Bereich der Freibadstraße/Sonthofen Bierflaschen und Mobiliar aus dem 2. OG eines Hauses auf die Straße wirft. Hierbei verfehlte ein herabfallender Stuhl nur knapp eine junge Familie, welche auf dem Gehweg lief. Als Verursacher konnte der o.g. Hamburger ermittelt werden.

Der Mann wurde zunächst widerstandslos in Gewahrsam genommen und zur PI Sonthofen verbracht. Auf der Dienstelle leistete der Mann massiven Widerstand gegen die eingesetzten Beamten, beleidigte diese und beschädigte eine Haftzelle.

Da der Hamburger androhte hatte sich selbst zu verletzten, wurde er im Laufe der Nacht ins BKH Kempten verbracht.

Ob die junge Familie gefährdet wurde, bzw. warum sich der 38-jährige Hamburger derart aggressiv verhalten hat, müssen die Ermittlungen noch ergeben.

(PI Sonthofen)

(Foto: Polizei)


Bildungskonferenz des Landkreises Oberallgäu 2019

19.7.2019 Landkreis Oberallgäu. Grundschule – und was dann? Mit diesem Thema beschäftigten sich rund 70 Lehrkräfte und Referenten auf der 4. Oberallgäuer Bildungskonferenz des Landkreises im Gymnasium Immenstadt.

Die „Lenkungsgruppe Bildung“ des Landkreises habe heuer das Thema „Grundschule – und was dann?“ in den Fokus gerückt, so die Organisatorinnen Andrea Schmid und Susanne Grimm vom Bildungsbüro Oberallgäu.… Weiterlesen

Vollsperrung am Riedbergpass vom 29. Juli bis 1. August 2019

16.7.2019 Landkreis Oberallgäu. Auf der Kreisstraße OA 9 steht im Abschnitt zwischen Schönberger Ach und Hennenbrunnen nun der Einbau der Asphalttragschicht bevor.

In der Zeit von Montag, 29. Juli, 7.30 Uhr bis Donnerstag, 1. August, 18 Uhr muss die Strecke daher ein letztes Mal in dieser Sommersaison voll gesperrt werden, das heißt, Tag und Nacht.… Weiterlesen

Vollsperrung der Kreisstrasse OA 29 zwischen Burgberg und Ortwang ab 24.7.2019

16.7.2019 Landkreis Oberallgäu. Auf der Kreisstraße OA 29 wird 2019 mit der freien Strecke zwischen Burgberg und Ortwang der letzte Bauabschnitt in Angriff genommen.

Die Verbindung zwischen Burgberg und Ortwang muss deswegen von Mittwoch, 24. Juli bis voraussichtlich Freitag, 30. August voll gesperrt werden.

Für diesen Zeitraum ist für den motorisierten Verkehr die bereits bekannte Umleitung über Sonthofen bzw.… Weiterlesen

Uneinsichtige Autofahrer in Fischen: Verkehrserziehung mal anders

16.7.2019 Fischen im Allgäu. Die Erlebnisse der Sonthofener Polizei während der Verkehrserziehung mit Kindergartenkindern, zwangen die Beamten zu einer drastischen Maßnahme.

Während am Freitag die Kinder in Vorbereitung des Schulwegs die Überquerung des Zebrastreifens übten, wurde durch manche Verkehrsteilnehmer die Wartepflicht einfach missachtet. Und das trotz am Straßenrand stehenden Polizisten und den Kindern, welche durch den ausgestreckten Arm deutlich ihren Querungswillen anzeigten.… Weiterlesen

14.7.2019 – Motorradunfall auf der Jochpassstraße

15.7.2019 Bad Hindelang. Gestern Nachmittag kam ein alleinbeteiligter Motorradfahrer im Bereich der Jochpassstraße zu Sturz.

Der 21-jährige Fahrer war talwärts unterwegs und kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Durch den Aufprall auf die Straße zog er sich Verletzungen am seinem Bein zu.… Weiterlesen

13.7.2019 – Tödlicher Unfall bei Balderschwang

14.7.2019 Balderschwang. Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich gestern bei Balderschwang im Landkreis Oberallgäu.

Am Samstagabend, gegen 20:55 Uhr, befuhr ein 13-jähriger Fahrer eines Traktors einen Waldweg im Bereich der Lenzenalp in Balderschwang.

In der Ladeschaufel des Traktors befanden sich zur Unfallzeit drei Kinder.

Aus derzeit noch ungeklärter Ursache fielen ein 10-jähriger Junge, sowie ein 13-jähriges Mädchen während der Fahrt aus der Ladeschaufel und wurden vom Traktor überrollt.… Weiterlesen

10.7.2019 – Motorradkontrolle am Jochpass

11.7.2019 Bad Hindelang. Die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West führte am 10.7.2019 eine Motorradkontrolle am Jochpass durch.

Von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr wurden 117 Motorräder angehalten. Bei 27 Motorrädern konnten Mängel festgestellt werden, fünf Motorräder überholten im Überholverbot. Zehn Motorrädern wurde die Weiterfahrt untersagt.… Weiterlesen

10.7.2019 – Motorradkontrolle am Jochpass

11.7.2019 Bad Hindelang. Die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West führte am 10.7.2019 eine Motorradkontrolle am Jochpass durch.

Von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr wurden 117 Motorräder angehalten. Bei 27 Motorrädern konnten Mängel festgestellt werden, fünf Motorräder überholten im Überholverbot. Zehn Motorrädern wurde die Weiterfahrt untersagt.… Weiterlesen

Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge

10.7.2019 Landkreis Oberallgäu. Seit dem 1. Januar 2018 müssen Haus- und Grundbesitzer in Bayern nicht mehr für die Sanierung oder den Ausbau von innerörtlichen Straßen bezahlen. Der Bayerische Landtag hat das Kommunalabgabengesetz geändert und die sogenannten Straßenausbaubeiträge abgeschafft.

Für Härtefälle in der Zeit davor hat der Freistaat Bayern als freiwillige Leistung einen Härtefallfonds eingerichtet, in dem insgesamt 50 Millionen Euro zur Verfügung gestellt werden.… Weiterlesen