Tag Archives: Sonthofen

1.8.2021 – Gefährliche Körperverletzung in Sonthofen

1.8.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden, kam es nach einer privaten Geburtstagsparty zunächst zu einer verbalen Streitigkeit zweier Gruppen.

Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde ein 18-Jähriger von einem jungen Mann der anderen Gruppe geschlagen, der Schläger verlor hierbei jedoch seinen Geldbeutel und sein Handy.

Drei weitere Schläger prügelten zeitgleich auf einen ebenfalls 18-Jährigen ein. Dieser musste mit einem Nasenbeinbruch in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt werden.

WERBUNG:

Die Ermittlungen nach den Tätern laufen.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


31.7.2021 – Motorradunfall am Riedbergpass

31.7.2021 Obermaiselstein/Oberallgäu. Am Samstagnachmittag kam es auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Motorradfahrern.

Die beiden 27- und 28-jährigen Beteiligten waren als Mitglieder derselben Ausflugsgruppe passabwärts auf ihren Motorrädern unterwegs.

Der vorausfahrende 27-Jährige musste in einer Linkskurve verkehrsbedingt abbremsen. Dabei verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und kollidierte mit der Schutzplanke.… Weiterlesen

Marihuanalieferung in Sonthofen abgefangen – Haftbefehl gegen zwei Männer erlassen

30.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Zwei Kilogramm Marihuana stellte die Kripo Kempten bei einem Drogenlieferanten in Sonthofen sicher.

Für den 40-jährigen PKW-Fahrer aus dem Rhein-Main-Gebiet klackten die Handschellen, bevor er die brisante Fracht an seinen 59-jährigen Abnehmer aus dem südlichen Oberallgäu ausliefern konnte.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden bei dem Allgäuer weitere 70 Gramm Cannabisprodukte und in einem Versteck auch noch ein Revolver mit Munition sichergestellt.… Weiterlesen

Nächste Runde in der Bewerbung um Landesgartenschau in Memmingen erreicht

26.7.2021 Memmingen. 16 bayerische Städte zugelassen – Aus Schwaben haben neben Memmingen auch Günzburg, Sonthofen und Wemding Interesse.

Die Bewerbung um eine Landesgartenschau in Memmingen in einem der Jahre zwischen 2028 und 2032 ist eine Stufe weitergekommen.

Die Bayerische Landesgartenschaugesellschaft hat mitgeteilt, dass die Interessensbekundung der Stadt Memmingen in die engere Auswahl gekommen ist.… Weiterlesen

23.7.2021 – Unfall in Sonthofen

24.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Am Freitag, gegen 10:30 Uhr, befuhr ein 80-jähriger Mann die Blumenstraße und wollte in den dortigen Kreisverkehr einfahren.

Hierbei übersah er jedoch eine 44-jährige Pkw-Fahrerin, die sich bereits im Kreisverkehr befand.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt.

Es entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro.… Weiterlesen

23.7.2021 – Ladendiebstahl in Sonthofen

24.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Am Freitag, gegen 17:00 Uhr, wurden von einem Angestellten eines Elektronikmarktes vier Jugendliche beobachtet, die sich in einem Gang mit Festplatten verdächtig verhielten.

Nachdem die Jugendlichen den Markt wieder verlassen hatten, wurde ein 15-Jähriger im Außenbereich angesprochen.

In seinem Rucksack wurden dann sechs Festplatten im Wert von rund 500 Euro aufgefunden.… Weiterlesen

22.7.2021 – Sprengung von Weltkriegsmunition im Bereich der Hinanger Wasserfälle

23.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Am Donnerstagnachmittag erreichte die Polizeiinspektion Sonthofen die Mitteilung über einen seltsamen metallischen Fund im Bereich der Hinanger Wasserfälle.

Befürchtungen, wonach es sich um Weltkriegsmunition handelt könnte, bestätigten sich nach Hinzuziehung eines Experten des Sprengkommandos München.

Der Experte identifizierte das Objekt als einen scharfen Sprengkopf einer amerikanischen Gewehrgranate aus dem 2.… Weiterlesen

21.7.2021 – Pedelec-Unfall zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof

22.7.2021 Ofterschwang/Oberallgäu. Am Mittwochnachmitttag kam zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen der Alpe Oberegg und dem Allgäuer Berghof.

Ein Pedelec-Fahrer wollte zunächst rechts an zwei Fußgängern vorbei fahren, da diese relativ mittig auf der Straße liefen.

Da aber einer der beiden Fußgänger genau in diesem Moment ebenfalls einen Schritt nach rechts machte, kam es zum folgenschweren Zusammenstoß.… Weiterlesen

20.7.2021 – Unfall in Sonthofen

21.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Gestern Vormittag fuhr ein 66-jähriger Pkw-Fahrer in der Schnitzerstraße rückwärts aus einem Grundstück auf die Straße ein und übersah dabei eine dort fahrende Autofahrerin.

Nach dem Unfall, bei dem ein Schaden von 5.500 Euro entstand, klagte die 39-jährige Frau über Kopfschmerzen.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)… Weiterlesen

20.7.2021 – Erfolgreiche Radstreife in Sonthofen

21.7.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Während einer Fahrradstreife hielten Beamte der Polizei Sonthofen gestern Mittag einen Autofahrer an, da er keinen Sicherheitsgurt getragen hatte.

Bei der Kontrolle stellte sich noch heraus, dass der 30-jährige Mann an seinem Fahrzeug Kurzzeitkennzeichen montiert hatte und damit unterwegs zu seinem Fitnessstudio war.… Weiterlesen