Tag Archives: Polizei

30.10.2020 – Einbruch in Lamerdingen

30.10.2020 Lamerdingen. Am Freitagmorgen, 30.10.2020, im Zeitraum von 08:15 bis 12:00 Uhr, gelangte ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss in die dortigen Wohnräume eines Einfamilienhauses.

Der gesamte Wohnbereich wurde durch den unbekannten Täter durchsucht. Nach aktuellem Kenntnisstand kam es zu keinem Entwendungsschaden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro am Fenster.

In ein weiteres Einfamilienhaus in wurde im Zeitraum von 07:30 bis 10:30 Uhr eingebrochen. Hier wurden zwei scharfe Schusswaffen samt Munition aus einem Tresor heraus entwendet.

WERBUNG:

Ob der oder die Täter hier weitere Wertgegenstände erbeuteten, bleibt noch zu klären.

Der Kriminaldauerdienst der KriPo Memmingen hat die Erstermittlungen getätigt. Die weiteren Ermittlungen werden vom zuständigen Fachkommissariat der KriPo Kaufbeuren geführt.

Hinweise zu entsprechenden verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Kripo Kaufbeuren unter 08341/100-0 entgegen.

(KPS Kaufbeuren – Kriminaldauerdienst KPI Memmingen, 17:25 Uhr, DG)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


Kontrollen wegen Maskenpflicht auf Wochenmarkt in Memmingen

30.10.2020 Memmingen. 45 Verstöße festgestellt – Bußgeld in Höhe von 250 Euro fällig.

Auf dem Memminger Wochenmarkt hat es am Samstag, 17. Oktober, und am Dienstag, 20. Oktober, verstärkte Kontrollen zur bestehenden Maskenpflicht gegeben.

Polizei und Ordnungsamt haben an den beiden Vormittagen insgesamt 45 Verstöße gegen die Maskenpflicht festgestellt.… Weiterlesen

29.10.2020 – Unfall in Immenstadt

30.10.2020 Immenstadt. Am Donnerstag, gegen 07:10 Uhr, fuhr eine 62-Jährige mit ihrem Pkw von der Kemptener Straße kommend in den dortigen Kreisverkehr ein, übersah dabei einen bereits im Kreisverkehr befindlichen 36-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.… Weiterlesen

29.10.2020 – Arbeitsunfall in Geisenried

30.10.2020 Marktoberdorf. Am Donnerstagnachmittag kam es in Geisenried zu einem Arbeitsunfall.

Beim Versuch ein Betonfundament mit einem selbstfahrenden Hebekran auf einen Anhänger zu verladen, fing das Fundament zu schwingen an und brachte schließlich sogar den Kran zum Umstürzen. Dieser fiel komplett auf die Straße.

Der 55-jährige Mitarbeiter wurde von Teilen an der Schulter getroffen.… Weiterlesen

29.10.2020 – Verstoß gegen die Sperrzeitregelung in Kaufbeuren

30.10.2020 Kaufbeuren. Bei einer Kontrolle in einem Restaurant im Bereich der Kaufbeurer Innenstadt wurden durch die Polizei am Donnerstagabend Verstöße gegen die Sperrzeitregelung und die Hygieneauflagen festgestellt.

Aufgrund des 7-Tage Inzidenzwertes von über 100 in Kaufbeuren gilt für die Restaurants im Stadtgebiet ab 21:00 Uhr eine Sperrzeit.… Weiterlesen

29.10.2020 – Versammlungsgeschehen Kaufbeuren

30.10.2020 Kaufbeuren. Die Vereinigung „Querdenken8341“ hat am Donnerstagnachmittag, in der Zeit von 14:00 bis 15:30 Uhr, zu einer angemeldeten Demonstration mit anschließendem Aufzug mit dem Thema „Abschaffung der Maskenpflicht für Schüler“ aufgerufen.

Ca. 130 Personen versammelten sich vor dem Rathaus, um der dort stattfindenden Auftaktkundgebung beizuwohnen.… Weiterlesen

29.10.2020 – Unfallflucht in Mindelheim

30.10.2020 Mindelheim. Am Donnerstagabend fuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Teckstraße in Richtung Westen.

An der Einmündung zur Westernacher Straße, fuhr ein dort wartender, unbekannter Pkw-Fahrer unter Missachtung der Vorfahrt plötzlich an, und stieß mit der Front leicht gegen den hinteren rechten Radlauf des Geschädigten.… Weiterlesen

29.10.2020 – Unfall auf der A96 bei Wiedergeltingen

30.10.2020 Wiedergeltingen. Aufgrund eines vorangegangenen Unfalles in der Gegenrichtung Fahrtrichtung Lindau, bei dem ein umgekippter Lkw mittels Kran geborgen werden musste, staute sich am frühen Abend der Verkehr auf der A96 Höhe Wiedergeltingen auch in Fahrtrichtung München.

Eine 24-jährige Frau, welche mit ihrem Peugeot auf der Überholspur Richtung München fuhr, erkannte den sich aufstauenden Verkehr zu spät und fuhr einem vor ihr fahrenden 27-Jährigen auf.… Weiterlesen

30.10.2020 – Sattelzüge nutzen A96 als Parkplatz

30.10.2020 Holzgünz. Gestern Nacht parkten gleich mehrere Fahrer ihre Sattelzüge auf dem Ausfahrtstreifen des Parkplatzes Burgacker Nord.

Einer davon, ein 48-Jähriger, parkte seinen Sattelzug ohne jegliche Beleuchtung. Eine Absicherung war auch nicht vorhanden.

Durch die geparkten Sattelzüge war ein Ausfahren vom Parkplatz auf die Autobahn nicht möglich.… Weiterlesen

29.10.2020 – Trunkenheit im Straßenverkehr in Memmingen

30.10.2020 Memmingen. Am Donnerstag, 29.10.2020, gegen 17:45 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung in der Riedbachstraße in Memmingen einen 40-jährigen PKW-Lenker.

Bei der Kontrolle wurde bei ihm starker Mundalkoholgeruch wahrgenommen. Ein vor Ort durchgeführter Test bestätigte den Verdacht, dass der Mann mit einem Atemalkoholgehalt von über 1,1 Promille unterwegs war.… Weiterlesen