Tag Archives: Pfronten

5.6.2021 – Unfall in Pfronten

6.6.2021 Pfronten. Am Samstagmittag stürzte eine 69-jährige Pedelecfahrerin in Pfronten, nachdem ein 59-jähriger Rollerfahrer die Vorfahrtsregelung „rechts vor links“ missachtet hatte und nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Bei dem Zusammenstoß kam auch der Rollerfahrer zu Fall, verletzte sich jedoch nicht.

Die Pedelecfahrerin wurde wegen einer Becken- und Ellenbogenverletzung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Pfronten gebracht.

WERBUNG:

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von circa 1.500,- Euro.

(PSt Pfronten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


4.6.2021 – Unfall in Pfronten

5.6.2021 Pfronten. Am Freitagnachmittag stürzte eine 61-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem Pedelec als sie von der Kemptener Straße auf einen Gehweg vor einem Geschäft wechseln wollte.

Das Vorderrad blieb an der Bordsteinkante hängen und die Frau kippte mit ihrem Rad um.

Die Frau erlitt durch den Sturz schwere Verletzungen an der Schulter und am Kopf und kam zur Behandlung mit dem Rettungsdienst in eine Klinik.… Weiterlesen

Übungen der Bundeswehr vom 7. bis 17.6.2021 im Ostallgäu

1.6.2021 Füssen. Einheiten der Bundeswehr führen vom 7.6.2021 bis 11.6.2021 und vom 14.6.2021 bis 17.6.201 Übungen durch.

Der Übungsraum erstreckt sich u. a. auf das Gebiet der Städte Füssen, Marktoberdorf und der Gemeinden Eisenberg, Hopferau, Lechbruck am See, Lengenwang, Pfronten, Rettenbach am Auerberg, Rieden am Forggensee, Roßhaupten, Seeg und Stötten am Auerberg.… Weiterlesen

30.5.2021 – Wildcamper und Falschparker im Landschaftsschutzgebiet angetroffen

31.5.2021 Pfronten/Nesselwang. Am vergangenen Sonntag wurden acht Wildcamper im Landschaftsschutzgebiet um den Kögelweiher und Grüntensee festgestellt.

Vereinzelt konnten die Falschparker persönlich angetroffen werden.

Nachdem ihnen erklärt wurde, dass insbesondere in der Brut-, Balz- und Nistzeit der Tiere ein besonderer Rückzugs- und Schutzraum der teilweise gefährdeten Arten zu sichern ist, zeigten sich die meisten Ausflügler einsichtig.… Weiterlesen

27.5.2021 – Anrufe von falschen Polizeibeamten in Nesselwang

28.5.2021 Nesselwang. Am vergangenen Donnerstagnachmittag meldete sich eine 87-jährige Dame aus Nesselwang bei der Polizeistation Pfronten, da sie kurze Zeit zuvor von einem falschen Polizeibeamten angerufen wurde.

Ein Betrüger gab sich als Polizeibeamter aus Kempten aus und entgegnete der Rentnerin, dass ihr Sohn einen schlimmen Unfall hatte.… Weiterlesen

27.5.2021 – Betrugswelle im Allgäu – Zwei Tatverdächtige in Kaufbeuren festgenommen

28.5.2021 Kaufbeuren. Seit vergangenem Pfingstwochenende ist das gesamte Allgäu Ziel von Tätergruppen, die in durch Betrugsmaschen versuchen, Bargeld und Schmuck zu ergaunern.

In drei Fällen waren die Betrüger erfolgreich und verursachten hohen Beuteschaden im insgesamt sechsstelligen Bereich. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kriminalpolizeidienststellen dauern an.… Weiterlesen

26.5.2021 – Ausgebüxte Ziegen bei Pfronten

27.5.2021 Pfronten. Am Mittwochnachmittag meldeten mehrere besorgte Bürger der Polizei Pfronten, dass sich eine Ziegenherde auf der Fahrbahn der B309 befindet.

Da die Ziegen auch teilweise die angrenzenden Bahngleise betraten, wurde die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn verständigt. Die anfahrenden Züge fuhren für rund 20 Minuten „auf Sicht“, um gegebenenfalls eine sofortige Notfallbremsung einleiten zu können, sollten sich Ziegen auf dem Gleisbett befinden.… Weiterlesen

26.5.2021 – Unfall in Pfronten

27.5.2021 Pfronten. Am vergangenen Mittwoch befuhr ein 71-jähriger Mann um 17:00 Uhr die Kemptener Straße und wollte die Kreuzung zur Füssener Straße geradeaus überqueren.

Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 31-jährigen Pkw-Fahrerin, welche der abknickenden Vorfahrtsstraße folgte.

Der Mann fuhr frontal in die rechte Pkw-Seite der Pkw-Fahrerin.… Weiterlesen

Übung der Bundeswehr vom 31. Mai bis 2. Juni im Ostallgäu

25.5.2021 Füssen. Eine Einheit der Bundeswehr führt vom 31.5.2021 bis 2.6.2021 eine Übung durch. Die Übung findet auch nachts statt.

Der Übungsraum erstreckt sich u. a. auf das Gebiet der Stadt Füssen, des Marktes Nesselwang und der Gemeinden Eisenberg, Hopferau, Pfronten und Seeg.… Weiterlesen

22.5.2021 – Personenkontrolle endet in Pfronten mit drei Anzeigen

23.5.2021 Pfronten. Am Samstagnachmittag wurden in Pfronten/Kreuzegg am dortigen Parkplatz drei junge Männer einer Personenkontrolle unterzogen.

Hierbei konnten bei einem 21-jährigen Ostallgäuer ca. 8 Gramm Marihuana aufgefunden werden.

Auch ein Urintest wurde bei dem jungen Mann durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf THC und Amphetamin.

Bei seinem jüngeren Begleiter wurde ein Joint mit Marihuana sichergestellt.… Weiterlesen