Tag Archives: Nesselwang

29.11.2021 – Unfälle in Nesselwang

30.11.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Am Morgen des 29.11.2021 kam es auch in Nesselwang zu Verkehrsunfällen aufgrund Schneeglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit.

In der Marktoberdorfer Straße geriet erst eine 51-jährige Pkw-Fahrerin auf der schneebedeckten Fahrbahn mit ihrem Fahrzeug in der kurvigen Gefällstrecke ins Rutschen.

Sie geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen.

WERBUNG:

Weder die Unfallverursacherin, die nicht mit angepasster Geschwindigkeit gefahren war, noch der ebenfalls 51-jährige Fahrer des Lieferwagens wurden verletzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Beide Fahrzeuge wurden leicht beschädigt.

Nur wenige Minuten später hielt an der Unfallstelle ein Schneepflugfahrer, der die Straße freiräumen wollte, hinter den Unfallfahrzeugen an.

Erneut kam ein Pkw-Fahrer die Gefällstraße bergab, verlor auf der schneeglatten Fahrbahn wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in den Gegenverkehr, wo er gegen den stehenden Schneepflug rutschte.

Am Fahrzeug des 26-jährigen Unfallverursachers entstand erheblicher Schaden, während der Schneepflug nur leicht beschädigt wurde.

(PI Füssen)


19.11.2021 – Gasalarm in Nesselwang

20.11.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Freitagabend in einem Neubaugebiet in Nesselwang.

Ein 52-jähriger Baggerführer beschädigte bei Baggerarbeiten auf einem privaten Grundstück einen Hausgasanschluss, wonach Erdgas aus der beschädigten Leitung ausströmte.

Die Unfallstelle wurde daraufhin weiträumig abgesperrt bis der Gasversorger eintraf und das Leck abdichtete.… Weiterlesen

19.11.2021 – Stehtisch vor Gaststätte an der Alpspitzbahn in Nesselwang entwendet

20.11.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Vor einer Gaststätte an der Alpspitzbahn in Nesselwang ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Stehtisch aus Aluminium entwendet worden.

Der Korpus des Stehtisches ist auffällig mit dem Logo von einem österreichischen Energydrinkhersteller bedruckt.

Der Entwendungsschaden beträgt etwa 300,- Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Hinweise werden an die Polizeistation Pfronten unter Telefon (08363) 9000 erbeten.Weiterlesen

19.11.2021 – Unfall an der Autobahnausfahrt bei Rückholz

20.11.2021 Rückholz/Ostallgäu. Am frühen Freitagabend ereignete sich an der Autobahnausfahrt Rückholz ein Verkehrsunfall.

Die beiden Unfallbeteiligten wollten hintereinander nach rechts in Richtung Nesselwang abbiegen.

Die vorausfahrende 36-jährige Oberbayerin musste verkehrsbedingt abbremsen.

Die hinter ihr fahrende 37-jährige Fahrzeugführerin bemerkte dies zu spät und fuhr der ihr vorausfahrenden hinten auf.… Weiterlesen

24.11.2021 – Termin mobile Impfteams in Nesselwang

Mittwoch, 24. November 202109:30

19.11.2021 Landkreis Ostallgäu. Die mobilen Teams der Impfzentren bieten kommende Woche wieder einen Außentermin für eine Corona-Impfung an.

Der Termin findet am Mittwoch, 24.11.2021, von 9:30 bis 13:30 Uhr in der Alpspitzhalle Nesselwang statt.

Wie schon bei den Impfzentren ist ab sofort auch für die Impfungen durch die mobilen Teams eine Terminvereinbarung notwendig.… Weiterlesen

OA 8 bei Wertach ab 22.11.2021 gesperrt

8.11.2021 Landkreis Oberallgäu. Auf der Kreisstraße OA8 bei Wertach zwischen der Einmündung in die B310 und der Grüntenseestr. 37 soll im November noch ein Deckenbau stattfinden und der Asphalt erneuert werden.

Ab Montag, 22.11.2021, 7:30 Uhr, bis einschließlich Freitag, 26.11.2021, 17:00 Uhr, muss die Kreisstraße zu diesem Zweck voll gesperrt werden.… Weiterlesen

21.10.2021 – Unfallflucht bei Nesselwang

22.10.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Am Donnerstagvormittag kollidierten in der Hauptstraße in Nesselwang zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr mit seinem weißen Mercedes, vermutlich eine V-Klasse oder ein Vito, in Richtung Pfronten.

Im Kurvenbereich schnitt er die Kurve und kam zu weit in den Gegenverkehr.… Weiterlesen

„bergaufland“-Mitgliederversammlung: Landrätin zieht positive Bilanz zur Entwicklungsstrategie – Robert Frei wird neuer zweiter Vorsitzender

21.10.2021 Landkreis Ostallgäu. Außerdem wurde die Fortschreibung und Weiterentwicklung der Lokalen Entwicklungsstrategie beschlossen.

„Durch die erfolgreiche Umsetzung zahlreicher qualitativ hochwertiger und innovativer Projekte und Maßnahmen konnten die meisten Ziele unserer Entwicklungsstrategie erreicht werden.“

Dieses Resümee hat Landrätin und erste Vorsitzende Maria Rita Zinnecker bei der siebten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) bergaufland Ostallgäu e.… Weiterlesen

21.10.2021 – Unfall bei Nesselwang

21.10.2021 Nesselwang/Ostallgäu. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es im Bereich Nesselwang zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 31-jähriger aus Stiefenhofen fuhr von Seeg in Richtung Nesselwang. Dabei erkannte dieser eine Einmündung zu spät.

Der Fahrzeugführer versuchte noch zu bremsen und einzulenken, der Pkw schleuderte jedoch über den Einmündungsbereich gegen ein Verkehrsschild und blieb in einer angrenzenden Wiese stehen.… Weiterlesen

Schafhalter lässt verendete Tiere in Weide bei Nesselwang liegen

21.10.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Drei verendete Schafe ließ ein 60-jähriger Tierhalter in einer Weide im Bereich Nesselwang einfach liegen.

Wanderer wurden auf die teilweise bereits skelettierten Tierkadaver in der abgelegenen Weide aufmerksam und verständigten die Polizei.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Warum der Tierhalter die toten Schafe dort einfach liegen ließ ist bislang nicht bekannt.… Weiterlesen