Tag Archives: Nesselwang

27.4.2021 – Betriebsunfall unterhalb der Alpspitze

28.4.2021 Nesselwang. Am Dienstagvormittag kam es während den Arbeiten am Rohrleitungsbau für die Beschneiungsanlage an der Alpspitze zu einem Betriebsunfall.

Drei Arbeiter hoben gerade einen Graben aus, als eine Erdwand nachgab und in den Graben rutschte.

Während sich ein Arbeiter noch rechtzeitig vor den Erdmassen in Sicherheit bringen konnte, wurde ein 60-jähriger Arbeiter bis zur Hüfte mit Erde verschüttet.

WERBUNG:

Er konnte schnell wieder ausgegraben werden und wurde nach einer Erstversorgung vor Ort mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Er zog sich eine Hüftverletzung zu.

(PSt Pfronten)


27.4.2021 – Verbotswidrig im Landschaftsschutzgebiet am Kögelweiher geparkt

28.4.2021 Nesselwang. Am Dienstagmittag wurde bei einer Landschaftsschutzkontrolle am Kögelweiher ein Pkw festgestellt, der in einer Wiese parkte, obwohl noch genügend freie Parkplätze auf einem nahegelegenen Parkplatz vorhanden gewesen wären.

An dem Pkw waren zudem auch noch Saisonkennzeichen angebracht, die erst ab dem Monat Mai gültig gewesen wären.… Weiterlesen

25.4.2021 – Verbotswidrig im Landschaftsschutzgebiet am Grüntensee geparkt

26.4.2021 Nesselwang. Mehrere Pkws wurden am Sonntagnachmittag widerrechtlich geparkt in einer Wiese neben der Kreisstraße OAL 1 im Landschaftsschutzgebiet am Grüntensee festgestellt.

Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

In diesen Zusammenhang weist die Polizei Pfronten daraufhin, dass auch in einer Wiese außerhalb eines Landschaftsschutzgebietes, gerade jetzt wo die Vegetation zu wachsen beginnt, nicht geparkt werden darf.… Weiterlesen

11.4.2021 – Verbotswidrig geparkt im Landschaftsschutzgebiet Kögelweiher

12.4.2021 Nesselwang. Mehrere verbotswidrig geparkte Pkws im Landschaftsschutzgebiet Kögelweiher wurde am Sonntagnachmittag von den Polizeibeamten auf Streifenfahrt festgestellt und angezeigt.

Die Polizeistation Pfronten weist in diesen Zusammenhang nochmal hin, dass das Parken im Landschaftsschutzgebiet nur auf den beiden ausgewiesen Parkplätzen zulässig ist.

Unzulässig ist das Parken neben der Fahrbahn oder auf Wiesen und Waldbodenflächen.Weiterlesen

15.3.2021 – Unfall in Pfronten-Kappel

16.3.2021 Pfronten. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und 30.000 Euro Sachschaden kam es am Montagnachmittag im dichten Schneetreiben auf der Staatsstraße 2520 in Pfronten-Kappel.

Ein 80-jähriger Pkw-Fahrer konnte an der Einmündung der Kappeler Straße in die Staatsstraße 2520 nicht mehr rechtzeitig abbremsen und rutschte mit seinem Pkw in die Staatsstraße.… Weiterlesen

7.3.2021 – Geisterfahrer auf der A7 zwischen Nesselwang und Oy-Mittelberg

8.3.2021 Nesselwang. Am Sonntag, 7.3.2021, sah eine Streife der Bundespolizei gegen 22:30 Uhr auf der A7 einen Pkw, der zwischen den Anschlussstellen Nesselwang und Oy-Mittelberg auf der falschen Fahrbahn in Richtung Füssen fuhr.

Die Streife der Bundespolizei konnte den Pkw an den Seitenstreifen Höhe der Anschlussstelle Nesselwang lotsen.… Weiterlesen

6.3.2021 – Unfall in der Poststraße in Nesselwang

7.3.2021 Nesselwang. Am Samstagnachmittag rollte ein ungesicherter Pkw in der Poststraße bergab gegen eine Gartenmauer und beschädigte diese auf eine Länge von drei Metern.

Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstelle hatte die 22-jährige Pkw-Fahrerin beim Abstellen des Pkws weder die Handbremse angezogen, noch den Gang eingelegt.… Weiterlesen

4.3.2021 – Pkw auf Pendlerparkplatz an der A7 bei Nesselwang ausgebrannt

4.3.2021 Nesselwang. Am heutigen Donnerstag wurde die Polizeiinspektion Füssen gegen 01:30 Uhr über einen brennenden Pkw auf dem Pendlerparkplatz an der A7 bei Lachen/Nesselwang informiert.

Als die Beamten vor Ort eintrafen, stand der Pkw bereits in Vollbrand. Er konnte kurz darauf von der eingetroffenen Feuerwehr Nesselwang, die mit 12 Mann im Einsatz war, gelöscht werden.… Weiterlesen

Durchsuchungsaktion im Glücksspielmilieu im Ostallgäu

26.2.2021 Ostallgäu. Am 19.2.2021 wurden mehrere Durchsuchungsbeschlüsse für Objekte im Raum Ostallgäu vollzogen. Vorausgegangen sind Ermittlungen in enger Zusammenarbeit zwischen der Staatsanwaltschaft Kempten und der Kriminalpolizeiinspektion Kempten.

Durch mehrere Mitteilungen wurde bekannt, dass in zwei Gaststätten und einem Wettbüro in Füssen illegales Glücksspiel trotz Corona-Beschränkungen an Wettautomaten und Geldspielautomaten stattfindet.… Weiterlesen