Tag Archives: Kempten

20.7.2019 – Massenschlägerei vor Diskothek in Kaufbeuren

20.7.2019 Kaufbeuren. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 04:00 Uhr zu einer größeren Schlägerei auf dem Parkplatz des Forettle-Centers.

Vorangegangen war ein Streit zwischen einer südeuropäischen und einer osteuropäischen Gruppe in einer nahegelegenen Diskothek.

Beide Gruppierungen gingen anschließend auf den besagten Parkplatz, um sich zu schlagen.

WERBUNG:

Bei der Schlägerei wurden drei Personen leicht verletzt.

Während der Anzeigenaufnahme vor Ort versuchte ein 31-Jähriger erneut auf die Anwesenden loszugehen. Er wurde daher in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten zu verhindern.

Alle Beteiligten waren erheblich alkoholisiert.

Zahlreiche nichtbeteiligte Schaulustige versuchten immer wieder die Maßnahmen der Polizei zu stören und zu unterbinden.

Zur Situationsbewältigung waren neben den Streifenbesatzungen der Polizei Kaufbeuren zahlreiche weitere Streifen, unter anderem aus Bad Wörishofen, Buchloe, Füssen, Mindelheim und Kempten notwendig.

Die Polizei Kaufbeuren bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die vorangegangene Streitigkeit in der Diskothek, sich unter der 08341/933-0 zu melden.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)


19.7.2019 – Unfall auf der B19 bei Waltenhofen

20.7.2019 Waltenhofen. Am späten Nachmittag des 19.7.2019 kam es zu einem alleinbeteiligten Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Die 24-jährige Kemptenerin befuhr die B19 in Richtung Norden.

Kurz vor der Abfahrt Waltenhofen geriet sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Ursächlich sei eine Wespe im Fahrgastraum gewesen.… Weiterlesen

19.7.2019 – Unfall auf der B12 bei Weitnau

20.7.2019 Weitnau. Am 19.7.2019, gegen 17:45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden und anschließender Verkehrsunfallflucht auf der B12, Höhe der Anschlussstelle Weitnau in Fahrtrichtung Kempten.

Im zweispurigen Bereich dieser Strecke wollte der 30-jährige Unfallgeschädigte einen Lkw überholen, als sich plötzlich von hinten der unbekannte Fahrzeugführer näherte und dicht auffuhr.… Weiterlesen

19.7.2019 – Unfall in Kempten

20.7.2019 Kempten im Allgäu. Am Freitag, 19.7.2019, gegen 13:00 Uhr, war ein Streifenfahrzeug der PI Kempten im Rahmen einer Alarmierung wegen einer Wasserrettung unterwegs nach Waltenhofen.

Die Streifenbesatzung fuhr unter Ausnutzung von Sonder- und Wegerechten auf der Füssener Straße in Richtung Süden.

Auf Höhe Rosenau war ein Fahrzeug voraus, ein anderes kam entgegen; beide verlangsamten ihre Fahrt und lenkten nach rechts, weshalb die Streife zwischen den beiden Fahrzeugen hindurch fahren wollte.… Weiterlesen

19.7.2019 – Randale in Sonthofen

20.7.2019 Sonthofen. Wegen mehrerer Straftaten, u.a. wg. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung, ermittelt die PI Sonthofen gegen einen 38-jährigen Mann aus Hamburg.

Am Freitagnachmittag war der Hamburger zunächst aufgefallen, da er in einer Sonthofener Gaststätte Streit mit Wirt und Gästen angefangen hatte.

Dieser Streit konnte durch eine Polizeistreife geschlichtet werden.… Weiterlesen

20.7.2019 – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vor Kemptener Diskothek

20.7.2019 Kempten im Allgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Polizei zu einer Diskothek in der Kemptener Innenstadt gerufen, weil dort ein 41-jähriger Kemptener auf Aufforderung des Sicherheitsdienstes die Diskothek nicht verlassen wollte.

Bei Eintreffen der Polizeistreifen verhielt sich der Beschuldigte sehr aggressiv, verweigerte die Angabe seiner Personalien und schubste eine Polizeibeamtin.… Weiterlesen

Pfarrfest und Heimathaus Börwang

20.7.2019 Börwang im Allgäu. Das Allgäudorf Börwang feiert am morgigen Sonntag, 21.7.2019, das traditionelle Pfarrfest auf dem Dorfplatz, aus diesem Anlass öffnet auch das Heimathaus von 14 bis 16 Uhr für Euch.

Bei Speis und Trank, nach dem Gottesdienst, ein geselliges Fest für die ganze Familie.… Weiterlesen

19.7.2019 – Großeinsatz in Kempten

19.7.2019 Kempten im Allgäu. Zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr (60 Mann), den Rettungsdienst (30 Mann) und die Kemptener Polizeidienststellen (14 Mann) kam es am Freitagvormittag, gegen 09:30 Uhr, nach dem Austritt einer als Gefahrenstoff klassifizierten Flüssigkeit auf einem Firmengelände in Leubas.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand lief aus einem Transportbehältnis auf einem Lkw eine unbekannte Menge Gefahrenstoff aus.… Weiterlesen

19.7.2019 – Angler in Rauns aus der Iller gerettet

19.7.2019 Waltenhofen. Gegen 12:45 Uhr erreichte heute die Integrierte Leitstelle Allgäu der Notruf eines Passanten.

Diesem war nahe der Kapelle St. Cosmas und Damian in Rauns ein Mann aufgefallen, der im seichten Wasser der Iller saß.

Der Passant sprach den Angler an, der wohl wegen eines Schwächeanfalls nicht mehr in der Lage war die Iller aus eigener Kraft zu verlassen.… Weiterlesen

19.7.2019 – Brand in Kempten

19.7.2019 Kempten im Allgäu. Auf eine starke Rauchentwicklung wurde heute der Nachbar eines Hauses in der Parkstraße aufmerksam, welches im Obergeschoß von einer Familie und im Erdgeschoß von einer Kanzlei genutzt wird.

Der Nachbar versuchte noch an den Brandherd im Keller zu gelangen, brach den Versuch aber aufgrund der starken Rauchentwicklung ab und verständigte gegen 16:50 Uhr Feuerwehr und Polizei via Notruf.… Weiterlesen