Tag Archives: Kempten

31.10.2020 – Corona: Kempten nicht mehr „DUNKELROT“

31.10.2020. Die Stadt Kempten wird laut RKI nicht mehr als „DUNKELROT“ auf der Corona-Ampel eingestuft.

Die Inzidenz wird am heutigen Samstag, 0:00 Uhr, mit 88,2 ausgewiesen.

Der Landkreis Oberallgäu weist 134 aus, das Unterallgäu 135,5, das Ostallgäu 120,4, Kaufbeuren 211,7, Memmingen 140,6, Landkreis Lindau 142,7.

WERBUNG:


29.10.2020 – Bedrohung mit Messer in Krugzell

30.10.2020 Altusried. Am Donnerstagabend kam es im Ortsteil Krugzell zu einer Bedrohung mit einem Messer.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

Der 16-jährige Tatverdächtige konnte von der Polizei angetroffen werden. Das Messer wurde sichergestellt.

Die Hintergründe des Vorfalls und der genaue Ablauf sind Teil der Ermittlungen der Polizeiinspektion Kempten.… Weiterlesen

29.10.2020 – Parkplatzstreit in Kempten eskaliert

30.10.2020 Kempten im Allgäu. Am Donnerstagmittag kam es im Innenstadtbereich von Kempten zu einem Parkplatzstreit, in dessen Verlauf ein 66-Jähriger seinem ebenfalls 66-jährigen Kontrahenten ins Gesicht schlug.

Neben Nasenbluten erlitt der Geschädigte eine Nasenprellung.

Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)… Weiterlesen

29.10.2020 – Unfall in Wiggensbach

30.10.2020 Wiggensbach. Am Donnerstagmorgen stießen im Kreisverkehr Kempter Straße / Feuerwehrstraße ein Pkw und eine Pkw-Fahrerin und ein Radfahrer zusammen.

Die Pkw-Lenkerin fuhr in den Kreisverkehr ein, ohne die Vorfahrt des bereits dort fahrenden Radlers zu beachten.

Beim nachfolgenden Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und kam anschließend mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.… Weiterlesen

29.10.2020 – Falscher Polizeibeamter in Kempten

30.10.2020 Kempten im Allgäu. Am Donnerstagvormittag erhielt eine 79-jährige Dame einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten.

Im Laufe des Telefonats gab die Dame ihre sämtlichen Kontodaten an den Anrufer heraus.

Nach Beendigung des Telefonats konnte das Konto noch rechtzeitig gesperrt werden. Somit konnten keine unberechtigten Abbuchungen mehr getätigt werden und es entstand kein Schaden.… Weiterlesen

29.10.2020 – Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz in Kempten

30.10.2020 Kempten im Allgäu. In den Donnerstagabendstunden wurde eine zehnköpfige Gruppe am Parkplatz Fenepark festgestellt, die sich dort verbotswidrig gemeinsam aufhielten und verweilten.

Die 18 – 20 Jahre alten Personen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)… Weiterlesen

CamboMare Kempten ab 2.11.2020 vorübergehend geschlossen

29.10.2020 Kempten im Allgäu. Im Rahmen des 2. „Lock down“ müssen auch die Betriebe der Abteilung Bäder des Kemptener Kommunalunternehmens (CamboMare und Hallenbad Robert-Schuhmann Schule) ab Montag den 2.11.2020 bis auf Widerruf geschlossen werden.

Über die Wiederinbetriebnahme werden wir, so rechtzeitig wie möglich, informieren.

Weiterlesen

Sperrung der A96-Anschlussstelle Buchloe West ab 2.11.2020

29.10.2020. Das Tiefbauamt der Stadt Buchloe führt gemeinsam mit der Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten ab dem 2.11.2020 umfangreiche Sanierungsarbeiten an den Buchloer Umgehungsstraßen und an der Anschlussstelle (AS) Buchloe-West durch.

Hierfür muss die Anschlussstelle in beiden Fahrtrichtungen für ca. vier Wochen bis zum 27.11.2020 gesperrt werden.… Weiterlesen

Bauarbeiten im Tunnel Eching auf der A96

29.10.2020. Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten führt im Zeitraum vom 2.11.2020 bis zum 14.12.2020 Instandhaltungsarbeiten im Tunnel Eching in Fahrtrichtung München durch.

Beschädigungen an den Oberteilen der Entwässerungsschächte durch die Zunahme des Schwerlastverkehrs machen es erforderlich, diese zu erneuern sowie so zu positionieren, dass sie nicht dauerhaft vom Verkehr überfahren werden.… Weiterlesen

28.10.2020 – Unfallflucht in Kempten

29.10.2020 Kempten im Allgäu. Am Mittwochnachmittag beobachtete ein Zeuge in der Maistraße, wie ein Pkw-Fahrer beim Einparken gegen ein geparktes Auto stieß und dieses dabei beschädigte.

Der Zeuge sprach den Unfallverursacher darauf an. Etwa zwei Stunden später informierte der Zeuge vorsichtshalber auch noch die Polizei über den Vorfall.… Weiterlesen