Tag Archives: Kempten

26.1.2021 – Sicherstellung einer Waffe bei 20-Jährigem in Kempten

26.1.2021 Kempten in Kempten. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Polizeiinspektion Kempten darüber informiert, dass ein 20-Jähriger im Besitz einer Schusswaffe sein soll.

Zusätzlich hatte er mehrere Szenarien beschrieben, was er mit der Waffe anfangen könnte. Aufgrund dessen wurde er noch am Dienstag in den frühen Morgenstunden durch Spezialkräfte festgenommen.

Bei der anschließenden Durchsuchung seines Zimmers konnte eine Schreckschusswaffe sichergestellt werden, die für einen Großteil der beschriebenen Einsatzzwecke geeignet gewesen wäre.

WERBUNG:

Die Ermittlungen in Bezug auf diverse Rechtsverstöße werden nun bei der Polizei Kempten geführt.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


24.1.2021 – Ruhestörung in Durach

25.1.2021 Durach. Am Sonntagabend, gegen 21:50 Uhr, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Kempten zu einer Ruhestörung nach Durach gerufen.

Eine 51-jährige Dame hörte in ihrer Wohnung sehr laute Musik und beschallte dadurch die Nachbarwohnungen.

Da sie keinerlei Einsicht zeigte, wurde die Musikanlage sichergestellt. Eine Stunde später ging eine erneute Mitteilung ein, dass die Dame schreiend durch das Wohnanwesen laufe.… Weiterlesen

24.1.2021 – Ausgangssperre in Kempten missachtet

25.1.2021 Kempten im Allgäu. Am Sonntag wurde kurz vor 02:00 Uhr in der Memminger Straße ein Pkw-Fahrer kontrolliert.

Im Hinblick auf die geltenden Ausgangsbeschränkungen wurde der 24-Jährige nach dem Grund für die Fahrt befragt.

Er gab an, am Vorabend eine hilfsbedürftige Person besucht zu haben; dabei sei er auf der Couch eingeschlafen.… Weiterlesen

Baumpflegemaßnahmen entlang des Fahrradweges Isnybähnle zwischen Herrenwieser Weiher und Stadtweiher

25.1.2021 Kempten im Allgäu. Im Rahmen der Verkehrssicherheit werden in den kommenden Wochen Baumpflegemaßnahmen entlang des Fahrradweges Isnybähnle zwischen Herrenwieser Weiher und Stadtweiher durchgeführt.

Hierdurch kann es zu temporären Sperrungen von Teilen des Wegenetzes kommen.

Im Zuge der Arbeiten wird krankes und abgestorbenes Gehölz entnommen oder soweit eingekürzt, dass es als Öko-Torso für Höhlenbrüter und Insekten aller Art sicher stehen bleiben kann.… Weiterlesen

23.1.2021 – Trunkenheit im Straßenverkehr in Altusried

24.1.2021 Altusried. In den Abendstunden des 23.1.2021, gegen 19:00 Uhr, wurde eine 43-jährige PKW-Lenkerin im Bereich der Scheibenstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Während der Kontrolle fiel den eingesetzten Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch bei der 43-Jährigen auf.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest lieferte einen Wert von über zwei Promille.… Weiterlesen

23.1.2021 – Alkoholisiert und ohne Führerschein am Steuer in Kempten

24.1.2021 Kempten im Allgäu. Am 23.1.2021, gegen 10:30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Kempten im Bereich einer Tankstelle am Schumacherring eine verwirrte Dame gemeldet.

Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten eine 46-Jährige antreffen. Diese sei nach Zeugenangaben zuvor mit ihrem PKW zur Tankstelle gefahren.

Bei der Dame konnten die Beamten im Gespräch deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen.… Weiterlesen

23.1.2021 – Randale in Kempten

24.1.2021 Kempten im Allgäu. In der Nacht vom 22.1.2021 auf den 23.1.2021 wurde der PKW einer 27-Jährigen im Bereich der Sandstraße beschädigt.

Der VW Beetle der Geschädigten wies eine große Delle am rechten hinteren Kotflügel auf.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass eine unbekannte Täterschaft mit dem Fuß gegen den Kotflügel trat.… Weiterlesen

22.1.2021 – Schlägerei in Kempten

23.1.2021 Kempten im Allgäu. Eine Streitigkeit zwischen mehreren jungen Männern am frühen Freitagabend führte zu zwei Polizeieinsätzen.

Passanten informierten zunächst die Polizei, als es im Stadtteil Sankt Mang zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf männlichen Personen kam, in deren Folge einer der Männer mehrere Faustschläge ins Gesicht bekam.… Weiterlesen

22.1.2021 – Unfallflucht auf dem Parkplatz des Allgäu Hospiz in Kempten

23.1.2021 Kempten im Allgäu. Am Freitag, 22.1.2021, wurde zwischen 08:00 Uhr und 16:15 Uhr eine Beleuchtungseinrichtung auf dem Parkplatz des Allgäu Hospiz in der Madlener Straße in Kempten angefahren.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang werden unter 0831/9909-0 (Polizei Kempten) entgegengenommen.Weiterlesen

21.1.2021 – Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts in Lindau

22.1.2021 Lindau. Am Donnerstagvormittag kam es in Lindau zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 57-jährigen Mannes. Ein Großaufgebot der Polizei war in die anschließenden Fahndungsmaßnahmen nach dem 23-jährigen Tatverdächtigen eingebunden.

Der 23-jährige Tatverdächtige befand sich in der Wohnung seines 57-jährigen Onkels und dessen Ehefrau.… Weiterlesen