Tag Archives: Hindelang

23.1.2021 – Unfall in Sonthofen

24.1.2021 Sonthofen. Am Samstag, 23.1.2021, um 11:25 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden an der Brüchle-Kreuzung.

Ein von der B19 in Fahrtrichtung Bad Hindelang fahrender, 72-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte im Kreuzungsbereich mit einem kreuzenden, 49-jährigen Pkw-Fahrer, welcher der Grüntenstraße von Sonthofen kommend in Richtung Burgberg folgen wollte.

Die Beteiligten blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Beide Fahrer gaben im Rahmen der Unfallaufnahme an, das sie „Grün“ hatten.

WERBUNG:

Die Pkw wurden minimal beschädigt. Der Sachschaden wird auf 2.000,- Euro geschätzt.

Aufgrund der unterschiedlichen Angaben bezüglich der Ampelschaltung werden Zeugen, welche das Unfallgeschehen beobachtet haben, gebeten, sich mit der PI Sonthofen unter (08321) 6635-0 in Verbindung zu setzten.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)


17.1.2021 – Unfall am Jochpass

18.1.2021 Bad Hindelang. Gestern Mittag war ein 18-jähriger Pkw-Fahrer am Jochpass talwärts unterwegs.

Trotz geringer Geschwindigkeit geriet er wegen der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen und so auf die Gegenfahrbahn.

Da ein entgegenkommendes Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte, kam es zum Frontalzusammenstoß.

Alle Beteiligten blieben unverletzt.… Weiterlesen

24.12.2020 – Verstöße gegen die Ausgangssperre

24.12.2020 Sonthofen/Bad Hindelang. Bei Kontrollen der Ausgangssperre wurden in der Nacht zum Donnerstag drei Personen angetroffen, die keinen triftigen Grund vorweisen konnten, warum sie sich nach 21 Uhr außerhalb ihrer Wohnung aufhielten.

Alle Personen werden nun wegen eines Verstoßes nach dem Infektionsschutzgesetz angezeigt und haben mit einer empfindlichen Geldbuße zu rechnen.… Weiterlesen

21.12.2020 – Alkoholfahrt mit anschließender Widerstandshandlung in Bad Hindelang

22.12.2020 Bad Hindelang. Gestern Abend wurde bei einem 54-jährigen Fahrzeuglenker eine Verkehrskontrolle durchgeführt.

Zunächst flüchtete der Fahrer mit seinem PKW vor der Polizei. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt konnte der Fahrer mit seinem Fahrzeug angehalten werden.

Der Fahrer stand erheblich unter dem Einfluss von Alkohol. Zudem verweigerte er die Mitnahme zur Polizeidienststelle und leistete hierbei Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten.… Weiterlesen

Erneuerung der Beschilderung der B19 zwischen Waltenhofen und Sonthofen

20.11.2020. Ende Oktober dieses Jahres sind die Erneuerungsarbeiten für die Beschilderung im vierstreifigen Bereich der B19 von der AS Waltenhofen bis Sonthofen abgeschlossen worden.

In diesem Zug haben alle Anschlussstellen einen Namen analog der Beschilderungssystematik auf Autobahnen bekommen.

Der Anschlussstellenname ist immer das erste Ausfahrtsziel.… Weiterlesen

Volker Küchler, General Manager des Familux Resort Oberjoch, im Interview.

General Manager Volker Küchler spricht über gutgelaunte Familien, das Konzept des Familux Resort Oberjoch und den Umgang mit der Corona-Virus-Pandemie.

17.11.2020 Bad Hindelang-Oberjoch. Ende Juni 2012 wurde das ehemalige Alpenhotel als reines Kinderhotel im Wintersportort Oberjoch in Bad Hindelang (Allgäu) wiedereröffnet. Wo sich zuvor Unternehmer auf 1.200 Höhenmeter zu Meetings trafen, begegnet man seither fröhlichen Kindern und entspannten Eltern.… Weiterlesen

8.11.2020 – Geänderte Festlegungen zur Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen im Oberallgäu

7.11.2020 Landkreis Oberallgäu. Neue Allgemeinverfügung wird am 7. November2020 im Amtsblatt des Landkreises veröffentlicht.

Das Oberallgäuer Landratsamt passt zum 8. November 2020 die Festlegungen zur Maskenpflicht und zum Alkoholverbot auf “stark frequentierten öffentlichen Plätzen” im Sinne der 8. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (IfSMV) an.

Hintergrund ist die Fortschreibung der bisherigen Regelungen zusammen mit den betroffenen Kommunen.… Weiterlesen

2.11.2020 – Unfall nahe der Unteren Ochsenalpe

3.11.2020 Bad Hindelang/Oberjoch. Gestern Nachmittag stürzte eine 54-jährige Radlerin alleinbeteiligt auf einer nassen Gefällestrecke im Bereich der Unteren Ochsenalpe zu Boden.

Mit offensichtlich schwereren Verletzungen musste die Frau in ein Krankenhaus verlegt werden.

An ihrem Mountainbike entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)… Weiterlesen

21.10.2020 – Maskenpflicht für stark frequentierte öffentliche Plätze im Oberallgäu

21.10.2020 Landkreis Oberallgäu. Für den Landkreis Oberallgäu wurden inzwischen Bereiche festgelegt, auf denen wegen Erreichung des Warnwertes (Corona-Ampel „gelb“) die Maskenpflicht auch im Freien gilt.

Betroffen sind Bereiche im Stadtgebiet von Sonthofen, im Stadtgebiet von Immenstadt im Allgäu, im Gebiet des Marktes Oberstdorf, des Marktes Bad Hindelang, des Marktes Oberstaufen und im Gebiet der Gemeinde Fischen im Allgäu.… Weiterlesen

Oberallgäu/Kempten: Corona-Schwellenwert überschritten: 7-Tages-Inzidenz bei rund 40

20.10.2020 Landkreis Oberallgäu. Nachdem auch im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten die Schwelle von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten wurde (Bekanntmachung des Bayer. Gesundheitsministeriums vom 19.10.2020), ist die gelbe Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Diese Zahl gilt bundesweit als Warnwert und die Kreisverwaltungen sind verpflichtet, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um das Infektionsgeschehen wieder einzudämmen.… Weiterlesen