Tag Archives: Füssen

20.7.2019 – Massenschlägerei vor Diskothek in Kaufbeuren

20.7.2019 Kaufbeuren. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 04:00 Uhr zu einer größeren Schlägerei auf dem Parkplatz des Forettle-Centers.

Vorangegangen war ein Streit zwischen einer südeuropäischen und einer osteuropäischen Gruppe in einer nahegelegenen Diskothek.

Beide Gruppierungen gingen anschließend auf den besagten Parkplatz, um sich zu schlagen.

WERBUNG:

Bei der Schlägerei wurden drei Personen leicht verletzt.

Während der Anzeigenaufnahme vor Ort versuchte ein 31-Jähriger erneut auf die Anwesenden loszugehen. Er wurde daher in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten zu verhindern.

Alle Beteiligten waren erheblich alkoholisiert.

Zahlreiche nichtbeteiligte Schaulustige versuchten immer wieder die Maßnahmen der Polizei zu stören und zu unterbinden.

Zur Situationsbewältigung waren neben den Streifenbesatzungen der Polizei Kaufbeuren zahlreiche weitere Streifen, unter anderem aus Bad Wörishofen, Buchloe, Füssen, Mindelheim und Kempten notwendig.

Die Polizei Kaufbeuren bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere die vorangegangene Streitigkeit in der Diskothek, sich unter der 08341/933-0 zu melden.

(PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)


19.7.2019 – Unfall in Kempten

20.7.2019 Kempten im Allgäu. Am Freitag, 19.7.2019, gegen 13:00 Uhr, war ein Streifenfahrzeug der PI Kempten im Rahmen einer Alarmierung wegen einer Wasserrettung unterwegs nach Waltenhofen.

Die Streifenbesatzung fuhr unter Ausnutzung von Sonder- und Wegerechten auf der Füssener Straße in Richtung Süden.

Auf Höhe Rosenau war ein Fahrzeug voraus, ein anderes kam entgegen; beide verlangsamten ihre Fahrt und lenkten nach rechts, weshalb die Streife zwischen den beiden Fahrzeugen hindurch fahren wollte.… Weiterlesen

Nachtfahrverbot auf dem Forggensee

19.7.2019 Füssen. In der frühen Nacht des 18.7.2019 wurden bei Kontrollen der Wasserschutzpolizei Füssen mehrere Bootsführer angetroffen, die trotz Nachtfahrverbots mit ihren Wasserfahrzeugen auf dem See unterwegs waren.

Ein Großteil der beanstandeten Boote war zudem nicht einmal beleuchtet, was für die Besatzungen eine besondere zusätzliche Gefahr darstellt.… Weiterlesen

Nachtfahrverbot auf dem Forggensee

19.7.2019 Füssen. In der frühen Nacht des 18.7.2019 wurden bei Kontrollen der Wasserschutzpolizei Füssen mehrere Bootsführer angetroffen, die trotz Nachtfahrverbots mit ihren Wasserfahrzeugen auf dem See unterwegs waren.

Ein Großteil der beanstandeten Boote war zudem nicht einmal beleuchtet, was für die Besatzungen eine besondere zusätzliche Gefahr darstellt.… Weiterlesen

19.7.2019 – Unfall in Füssen

19.7.2019 Füssen. Am Freitagmorgen kam es auf der Augsburger Straße zu einem Zusammenstoß zweier Pkws.

Ein Pkw wollte aus einer Hofeinfahrt heraus auf die Augsburger Straße einfahren und übersah dabei einen von links kommenden Pkw.

Bei der Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von ca.… Weiterlesen

19.7.2019 – Unfall in Füssen

19.7.2019 Füssen. Am Freitagmorgen kam es auf der Augsburger Straße zu einem Zusammenstoß zweier Pkws.

Ein Pkw wollte aus einer Hofeinfahrt heraus auf die Augsburger Straße einfahren und übersah dabei einen von links kommenden Pkw.

Bei der Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von ca.… Weiterlesen

B16 – Südlich Roßhaupten Straßenerneuerung und Bau einer Linksabbiegespur – Sperrungen ab 22.7.2019

19.7.2019. Das Staatliche Bauamt Kempten führt im Zeitraum vom 22.7.2019 bis 29.10.2019 im Abschnitt zwischen der Anschlussstelle der Staatsstraße St2059 bis zur Tiefentalbrücke Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an der B16 durch.

Die Arbeiten haben das Ziel die Verkehrssicherheit sowie die Leichtigkeit für den Verkehrsteilnehmer zu erhöhen, sowie die Fahrbahn und die vorhandenen Entwässerungseinrichtungen zu erneuern.… Weiterlesen

18.7.2019 – Brennender Lkw auf der A7

19.7.2019 Neu-Ulm. Zu einer längeren Sperrung der A7 in Fahrtrichtung Füssen kam es am Donnerstagabend aufgrund eines brennenden Lkw-Gespanns kurz vor dem Autobahndreieck Hittistetten.

Gegen 20:30 Uhr wurde der 45-jährige Fahrer eines mit 17 Tonnen Stroh beladenen Lkw-Gespanns von einem weiteren Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam gemacht, dass etwas an seinem Anhänger nicht in Ordnung sei.… Weiterlesen

17.7.2019 – E-Bikeunfall am Forggensee

18.7.2019 Schwangau. Eine 57-jährige Touristin aus Schleswig-Holstein war am Mittwochabend mit ihrem E-Bike am Ufer des Forggensees unterwegs, als sie die Kontrolle über das Rad verlor und zu Sturz kam.

Hierbei zog sie sich mehrere Gesichtsverletzungen und diverse Prellungen zu.

Zum Unfallzeitpunkt trug die Radlerin einen Helm, der sicherlich schwerere Kopfverletzungen verhinderte.… Weiterlesen

Auszeichnung für Mittelschüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren

17.7.2019 Kaufbeuren. Viele Schülerinnen und Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren freuen sich über ihren bestandenen Abschluss. Besonders gute Leistungen oder ehrenamtliches Engagement von 35 Mittelschülern wurden nun geehrt.

Begleitet von ihren Lehrkräften fanden sich die 27 Ostallgäuer und acht Kaufbeurer Mittelschüler zur gemeinsamen Ehrung im Alten Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses ein.… Weiterlesen