Tag Archives: Füssen

21.1.2019 – Tödlicher Zugunfall in Pfronten

22.1.2019 Pfronten. Am 21.1.2019, gegen 18:30 Uhr, fuhr ein 47 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Lauf a.d.P. auf der Badstraße Richtung Achweg.

Am dortigen Bahnübergang, welcher lediglich mit Andreaskreuzen gekennzeichnet ist, achtete er nicht auf den gerade aus Richtung Pfronten-Ried heranfahrenden Regionalzug.

Der Pkw überquerte den Bahnübergang und wurde von dem Zug auf der Fahrerseite frontal erfasst. Durch den Anstoß wurde der Pkw nach rechts neben den Bahndamm geschleudert.

WERBUNG:

Der Pkw Fahrer wurde auf der Stelle getötet. Er musste mit der Rettungsschere aus dem völlig zerstörten Pkw geborgen werden.

Im Zug befanden sich lediglich der 52 Jahre Zugführer und seine Zugbegleiterin. Beide blieben unverletzt.

Der Zugverkehr musste bis 23:00 Uhr eingestellt werden. Die FFW aus Pfronten und Umgebung waren mit 88 Mann vor Ort. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 140.000.- €.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft die Hinzuziehung eines Sachverständigen an.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(PP Schwaben Süd/West, 22.1.2019 Kl/EZ)

(Foto: Polizei)


20.1.2019 – Unfall auf der A7 bei Kirchdorf

21.1.2019 Kirchdorf. Am Sonntagabend befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Pkw die A 7 in Fahrtrichtung Füssen.

Bei Kirchdorf kam er aufgrund eines Fahrfehlers beim Wiedereinscheren nach einem Überholmanöver nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überschlug sich das Fahrzeug und fand auf dem Dach liegend seinen Endpunkt.… Weiterlesen

20.1.2019 – Frau stürzt in Reichenbach in Abwasserschacht

21.1.2019 Nesselwang. Leichte Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag eine 61-jährige Urlauberin bei einem Sturz in einen offenen Abwasserschacht in Reichenbach bei Nesselwang.

Die Frau lief über eine schneebedeckte Wiese und trat dort in einen nicht sichtbaren offenen Schacht. Der Schacht war ca. 1,5 Meter tief und ca.… Weiterlesen

19.1.2019 – Verkehrskontrolle in Pfronten

19.1.2019 Pfronten. Am Samstag, kurz nach Mitternacht, wurde ein 22-jähriger in Pfronten einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bereits vor der Begrüßung fiel den eingesetzten Beamten auf, dass der junge Mann sich noch schnell zwei bis drei Kaugummis einwarf.

Auf Nachfrage gab der Mann an, zwei bis drei Bier getrunken zu haben.… Weiterlesen

18.1.2019 – Unfall in Schwangau

19.1.2019 Schwangau. Am Mittag des 18.1.2019 rutschte ein Postbote mit seinem Postauto in einen Brauerei-Lkw.

Die Nebenstraße, in welcher der Postbote Post ausfuhr, war komplett schneebedeckt und aufgrund von Schneehaufen am Fahrbahnrand natürlich verengt.

In einer Rechtskurve fuhr der Postbote zu schnell ein und rutschte aufgrund Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Brauerei-Lkw kollidierte.… Weiterlesen

18.1.2019 – Ladendiebstahl in Füssen

19.1.2019 Füssen. Am Mittag des 18.1.2019 begab sich ein 72jähriger marokkanischer Staatsbürger in einen Drogeriemarkt in der Kemptener Straße und kaufte mehrere Hygieneartikel.

Da er wenige Tage zuvor dem Personal schon verdächtig vorkam, wurde ein Auge auf ihn geworfen.

Als der Verdächtige bemerkte, dass er beobachtet wurde, legte er einen Artikel aus seiner Jackentasche in ein Regal.… Weiterlesen

Kanalsanierungsarbeiten von Ende Januar bis Ende Mai 2019 in Kaufbeuren

18.1.2019 Kaufbeuren. Die Stadt Kaufbeuren führt ab Ende Januar bis voraussichtlich Ende Mai 2019 Kanalsanierungsmaßnahmen in verschiedenen Bereichen der Stadt durch.

Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise, das heißt, es sind keine Aufgrabungen vorgesehen. Witterungsbedingte Verschiebungen der Arbeiten sind möglich.

Durch die Sanierungsarbeiten kann es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.… Weiterlesen

Ludwigs Festspielhaus 2019

18.1.2019 Füssen. Die RING Premiere vergangenen Herbst in Ludwigs Festspielhaus sorgte nicht nur wegen dem bis dato größten Aufgebot an Feuerwehr und Polizei seit langem aufgrund einer eingeklemmten Chlortablette für Furore. Vielmehr waren Publikum und auch die Darsteller von dieser neuartigen und innovativen RING Inszenierung begeistert.… Weiterlesen

16.1.2019 – Unfall in Nesselwang

17.1.2019 Nesselwang. Am Mittwochvormittag wollte ein 62-jähriger Pkw-Lenker vom Sternenweg in die Sonnenstraße abbiegen. Dabei übersah er aufgrund eines großen Schneehaufens einen von rechts kommenden Pkw.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

Es wurde niemand verletzt.

(PSt Pfronten)

(Foto: Polizei)… Weiterlesen

15.1.2019 – Unfallflucht in Pfronten-Weißbach

16.1.2019 Pfronten-Weißbach. Am Außenspiegel angefahren wurde ein Schulbus am Dienstagmorgen, gegen 07:50 Uhr, in Pfronten-Weißbach auf der Staatstraße 2520 und der Verursacher fuhr einfach weiter.

Der Schulbus kam aus Richtung Nesselwang und hielt vor einer Engstellte in der Kemptener Straße an. Der Busfahrer wartete einen Sattelzug ab der aus der Senke in Pfronten-Weißbach kam und in Richtung Nesselwang unterwegs war.… Weiterlesen