Tag Archives: Film

Video zum Kinderfest Memmingen 2021 geht online

Donnerstag, 22. Juli 202109:00

21.7.2021 Memmingen. 17-minütiger Film zeigt mit viel Liebe zum Detail Höhepunkte des Memminger Kinderfests.

Ganz langsam schärft sich das Bild: Die goldene Amtskette des Oberbürgermeisters wird sacht aus der rot ausgekleideten Schatulle genommen. Die Kamera schwenkt auf Oberbürgermeister Manfred Schilder, der die gewichtige Kette mit Bedacht anlegt als wäre heute Kinderfest, als würde er gleich auf den Balkon der Großzunft hinaustreten und rund 2000 fröhliche Kinder auf dem Marktplatz begrüßen – Dieses Jahr fällt das Memminger Kinderfest leider aus.

WERBUNG:

Für die Dreharbeiten zum Kinderfestvideo fuhr das Bähnle auf den Marktplatz, um die festlich gekleideten Kinder abzuholen. (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)

Um auf Eindrücke dieses großen Festtags aber nicht ganz verzichten zu müssen, geht am Kinderfesttag, 22. Juli 2021, um 9 Uhr ein 17-minütiger Film zum Kinderfest online. Auch die Grundschulkinder und Lehrkräfte schauen das Video am Donnerstagvormittag an, wenn das Kinderfest innerhalb ihrer Schule in kleiner Form gefeiert wird.

„Das Memminger Kinderfest ist zweifellos der Höhepunkt im Schuljahr für die Kinder unserer Stadt. Es ist für mich jedes Jahr aufs Neue ein Moment, der Gänsehaut verursacht, wenn man hinaustritt auf den Balkon, wenn man in die vielen, vielen strahlenden Kindergesichter sieht“, beschreibt der Oberbürgermeister im Video.

Mit viel Liebe zum Detail zeigt Filmemacher Thomas Pfaus markante Elemente des Kinderfests, die er mit seinem Team in den vergangenen Wochen in der Innenstadt gedreht hat. Mädchen und Buben singen ihre Kinderfestlieder vor dem Rathaus, schwungvoll dirigiert von Musikschulleiter Otfried Richter und begleitet von der Stadtkapelle.

Dreharbeiten vor dem Rathaus. (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)

Die Bürgermeister und Stadtratsreferenten sind auf dem Balkon hoch über dem Marktplatz zu sehen. Die Trommlerbuben spielen ihre bekannten Melodien, die für die Memmingerinnen und Memminger untrennbar mit den Heimatfesten verbunden sind. Der Mauwagen fährt durch die Straßen der Stadt, die Kinder winken lachend aus dem Bähnle, das in anderen Jahren im Festumzug zur Stadionwiese fährt. Sogar das Polizeiauto fehlt nicht im Film, das Kinder bunt bemalen dürfen.

Auch ein kleiner Hauch von Wehmut wird im Video deutlich, dass das Kinderfest zum zweiten Mal ausfallen muss. Vor allem zeigt der Film aber eines: Die Memmingerinnen und Memminger lieben ihr Kinderfest, das sie reich, vielseitig, bunt und fröhlich gestalten für die Kinder dieser Stadt.

Der Kinderfestfilm ist am Donnerstag, 22. Juli 2021, ab 9 Uhr auf dem städtischen YouTube -Kanal zu sehen: https://youtu.be/wFMHiJQt404


Ausstellungsprojekt VerVolkt:

16.7.2021 Memmingen. „Nur wer für die Juden schreit, darf gregorianisch singen“, zitierte Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, den evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer, der selbst Opfer der Nazis geworden war.

„Dieser Satz hat sich mir eingebrannt“, betonte Spaenle bei einer Gedenkveranstaltung in der Martinskirche für die Verfolgten und Opfer des Nationalsozialismus in Memmingen und im Allgäu.… Weiterlesen

Open-Air-Kino „Die Goldfische“ in Memmingen verschoben

Donnerstag, 15. Juli 202121:30Montag, 19. Juli 202121:30

15.7.2021 Memmingen. Memminger Meile: Geplante Vorstellung wegen schlechten Wetters auf Montag, 19. Juli, verlegt.

Wegen des schlechten Wetters wird das für heute angesetzte Open-Air-Kino mit dem Film „Die Goldfische“ verlegt.

Neuer Termin: Montag, 19.7.2021, 21:30 Uhr.

Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.… Weiterlesen

Ausstellung „Bücherverbrennung“ feierlich in der Memminger Stadtbibliothek eröffnet

14.7.2021 Memmingen. „Jedes Buch ist wertvoll. Bücher enthalten vielfältige und kostbare Informationen, die uns die ganze Welt eröffnen. Was vor 88 Jahren geschah, darf sich nicht wiederholen“, betonte Oberbürgermeister Manfred Schilder am Anfang seiner Rede zur Eröffnung der Ausstellung „Bücherverbrennung“ in der Memminger Stadtbibliothek.

Die Vernissage gedenkt der Bücherverbrennung vom 10.… Weiterlesen

KiGa Stadtweiherstraße in Memmingen gewinnt Herzwerker-Preis 2021

24.6.2021 Memmingen. Auszeichnung für Video über Arbeit in der KiTa – Preisverleihung durch Familienministerin Carolina Trautner.

Der Stiftungskindergarten Stadtweiherstraße wurde mit dem Herzwerker-Preis des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales ausgezeichnet.

Prämiert wurde ein Kurzvideo mit dem Titel „Warum ein pädagogischer Beruf?“, in dem das Kindergartenteam die Arbeit mit den Kindern beschreibt.… Weiterlesen

Ausflugstipp: Schweizer Welterbetage 12. und 13.6.2021 – Das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn entdecken

10.6.2021 Chur. Wochenendtipp: Am 12. und 13. Juni finden die Schweizer Welterbetage 2021 statt. Dabei lädt der Dachverband der Schweizer Welterbestätten ein, die von der UNESCO ausgezeichneten Kultur- und Naturschätze des Landes zu entdecken. So auch das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn.

Die «Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina» ist seit Juli 2008 auf der UNESCO Welterbeliste.… Weiterlesen

Kaufbeuren kehrt am Pfingstmontag, 24.5.2021, in den Lockdown zurück

Montag, 24. Mai 2021

22.5.2021 Kaufbeuren. Auf Grund von § 3 Nr. 1 der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) vom 5. März 2021 (BayMBL. Nr. 171, BayRS 2126-1-16-G), die zuletzt durch Verordnung vom 19. Mai 2021 (BayMBl. Nr. 351) geändert wurde, macht die Stadt Kaufbeuren amtlich bekannt:

In der Stadt Kaufbeuren hat die nach § 28 a Abs.… Weiterlesen

Stadtmuseum Memmingen zeigt Open-Air-Ausstellung „VerVolkt“

Sonntag, 16. Mai 2021

14.5.2021 Memmingen. Zum Internationalen Museumstag am 16. Mai: Ausstellung auf Martin-Luther-Platz öffnet – Beitrag zu „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 16. Mai 2021, zeigt das Stadtmuseum Memmingen die Open-Air-Ausstellung „VerVolkt“. Das Stadtmuseum beteiligt sich mit „VerVolkt – dieses Projekt kann Spuren von Nazis enthalten“ am Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.… Weiterlesen

Die ERBA und ihre Menschen in Wangen im Film

Samstag, 8. Mai 2021

4.5.2021 Wangen im Allgäu. Steffen Oesterle hat Oberbürgermeister Michael Lang mit der Kamera beim Rundgang begleitet.

Bundesweit wird in diesem Jahr das Jubiläum 50 Jahre Städtebauförderung begangen. Zum Tag der Städtebauförderung am Samstag, 8. Mai 2021, veröffentlicht die Stadt Wangen einen Film über die Veränderungen in der ERBA und die Menschen, die das Leben dort ausmachen.… Weiterlesen

1.5.2021 – Konzert „ONEINS“ Prato-Wangen

Samstag, 1. Mai 202119:00

1.5.2021 Wangen im Allgäu. Mit einem Konzert unter dem Titel „ONEINS“, das sehr viel gute Laune verspricht, grüßt der Partnerschaftsverein Prato-Wangen am heutigen 1. Mai 2021, um 19 Uhr, die Freunde in Wangen im Allgäu.

Das Konzertvideo auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Partnerschaftsvereins Prato-Wangen ausgestrahlt.… Weiterlesen