Tag Archives: Allgäuer

3.12.2021 – Unfall in Memmingen

4.12.2021 Memmingen. Am 3.12.2021, gegen 23:50 Uhr, befuhr eine 20-jährige VW-Fahrerin die Oberbrühlstraße in Richtung der Allgäuer Straße, um im Anschluss die Kreuzung Woringer Straße/Oberbrühlstraße zu queren.

Zu dem Zeitpunkt befuhr ein 29-Jähriger die Woringer Straße und fuhr ebenfalls auf die Kreuzung Woringer Straße/Oberbrühlstraße zu.

Die 20-jährige Pkw-Fahrerin fuhr nach eigenen Angaben bei „Grün“ geschalteter Lichtzeichenanlage über die Kreuzung.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem 29-jährigen Chevrolet-Fahrer.

Der 29-Jährige sei ebenfalls bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren.

Es wurden keine Personen verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 200,00 Euro.

Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Memmingen unter 08331/100-0.

(PI Memmingen)


Freistaat fördert Grundlagenstudie für Verkehrsverbund im Allgäu

26.11.2021 Kaufbeuren. Ein Ticket, ein Fahrplan: In Verkehrsverbünden profitieren die Fahrgäste von einheitlichen Informationen und einheitlichen Tarifen bei Bus und Bahn.

Der Freistaat Bayern unterstützt deshalb die Landkreise Oberallgäu und Ostallgäu sowie die kreisfreien Städte Kaufbeuren und Kempten dabei, eine gemeinsame Verbundintegration in einer Grundlagenstudie prüfen zu lassen.… Weiterlesen

19.11.2021 – Unfall in Mindelheim

20.11.2021 Mindelheim/Unterallgäu. Am 19.11.2021 kam es gegen 16:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes in der Allgäuer Straße zu einem Unfall, bei dem ein silberner VW-Golf beschädigt wurde.

Am Auto wurde kein Hinweiszettel vom Verursacher hinterlassen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Falls Zeugen Hinweise zum möglichen Unfallverursacher oder Unfallhergang haben, möchten sich diese bitte bei der Polizeiinspektion Mindelheim unter der Telefonnummer (08261) 7685-0 melden.Weiterlesen

14.11.2021 – Unfall auf der A7 zwischen dem Allgäuer Tor und der Anschlussstelle Bad Grönenbach

15.11.2021 Bad Grönenbach/Unterallgäu. Am Sonntagabend, 14.11.2021, ereignete sich gegen 19:45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der BAB A7 zwischen dem Allgäuer Tor und der Anschlussstelle Bad Grönenbach.

Ein 44-jähriger rumänischer Fahrer eines Transporters befuhr die A7 in nördliche Richtung und übersah einen vor ihm fahrenden 64-jährigen Motorradfahrer, welcher in dieselbe Richtung unterwegs war.… Weiterlesen

Allgäuer Museen für Familien starten Social-Media-Projekt

12.11.2021 Kaufbeuren. Im Oktober startete das Netzwerk „Allgäuer Museen für Familien“ ein gemeinsames Social-Media-Projekt.

Das Netzwerk erhält hier Fördermittel im Programm KULTUR.GEMEINSCHAFTEN der Kulturstiftung der Länder und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Crashkurs Social Media

Mitte Oktober nahmen die „Allgäuer Museen für Familien“ ihre Arbeit im Gemeinschaftsprojekt auf:

Zunächst erhielten alle teilnehmenden Häuser, insgesamt 15 Einrichtungen aus dem ganzen Allgäu, einen einführenden Workshop durch den Social-Media-Experten Christian Gürtler aus Erlangen.… Weiterlesen

28.10.2021 – Parkrempler in Mindelheim – Zeugen gesucht!

29.10.2021 Mindelheim/Unterallgäu. Am Donnerstag, gegen Mittag, kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Allgäuer Straße, 87719 Mindelheim, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 77-jähriger Fahrer eines Pkw parkte rückwärts aus einer Parklücke aus.

Eine 57-jährige Pkw-Fahrerin fuhr auf den Pkw des Mannes hinten auf.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Beteiligten behaupten, der jeweils andere Pkw wäre aufgefahren.… Weiterlesen

26.10.2021 – Betrunken in Memmingen mit Pkw unterwegs und im Anschluss Taxifahrer geprellt

27.10.2021 Memmingen. Am Dienstagabend, 26.10.2021, gegen 21:45 Uhr, wurde nach einer Mitteilung ein 36-jähriger Pkw-Lenker in der Allgäuer Straße angehalten und einer Kontrolle unterzogen.

Der Fahrzeugführer wies dabei deutliche alkoholbedingte Ausfallerscheinungen auf. Den vor Ort angebotenen Atemalkoholtest verweigerte er vehement. Der Mann musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.… Weiterlesen

Scheidegger Winterwelten

Samstag, 27. November 2021Sonntag, 28. November 2021Freitag, 3. Dezember 2021bisSonntag, 5. Dezember 2021Freitag, 10. Dezember 2021bisSonntag, 12. Dezember 2021

26.10.2021 Scheidegg. Zauberhafter Spaziergang bis Ende Februar – Eisskulpturen und Lichterwald bei den Scheidegger Winterwelten.

Lichterzauber auf bis zu 1.000 Meter Höhe im Allgäu: Die Scheidegger Winterwelten im Allgäu versprechen eine schöne Einstimmung auf die Advents- und Feiertage und auch danach noch prächtige Winterspaziergänge.… Weiterlesen

Straßenmeistereien für den Winterdienst 2021/2022 gerüstet!

21.10.2021. Zwar scheint derzeit noch häufig die wärmende Herbstsonne, doch ein Blick in die Wettervorhersagen zeigt, dass in Kürze die Temperaturen weiter fallen werden, auch in tieferen Lagen Reifglätte möglich ist und bereits erste Schneefälle ins Haus stehen können.

Das Staatliche Bauamt Kempten, das für alle Bundes- und Staatsstraßen im Allgäu sowie im Oberallgäu und im Landkreis Lindau auch für die Kreisstraßen verantwortlich ist, hat sich daher in den Straßenmeistereien Kempten, Sonthofen, Marktoberdorf, Mindelheim und Lindenberg wieder für den Winterdienst gerüstet.… Weiterlesen

Schwindenmoos ist renaturiert

18.10.2021 Landkreis Ostallgäu. In Kooperation mit der Stadt Marktoberdorf als Grundeigentümerin hat der Zweckverband Allgäuer Moorallianz zahlreiche Dämme in Entwässerungsgräben eingebaut.

Die Renaturierungsmaßnahmen im Schwindenmoos bei Marktoberdorf sind abgeschlossen. Mit Erfolg: Der Torfkörper ist wieder nass und kann seine Funktion als Wasser- und Kohlenstoffspeicher übernehmen.… Weiterlesen