Tag Archives: 2018

Bürgerwerft zu „Reutin-Mitte“ Vorbereitende Untersuchungen für den kompletten Bereich

7.2.2019 Lindau (Bodensee). Im Stadtteil Reutin sind in den kommenden Jahren große städtebauliche Entwicklungen geplant: Der Neubau des Lindauer Fernbahnhofs, der Umbau des Berliner Kreisels und die Entwicklung des Vier-Linden-Quartiers werden den Stadtteil stark verändern. Dazu bietet die Stadt eine Bürgerwerft an.

Um auch die bestehenden Gebäude, Plätze und Straßen in die Veränderungen einzubeziehen, hat der Lindauer Stadtrat im Juli 2018 beschlossen, vorbereitende Untersuchungen für ein Sanierungsgebiet im Zentrum Reutins einzuleiten.

Bei den Vorbereitungen der Sanierungsmaßnahme ist der Austausch mit Anwohnerinnen und Anwohnern, Eigentümerinnen und Eigentümern sowie Gewerbetreibenden aus Reutin besonders wichtig: Wie beurteilen Sie Ihren Stadtteil? Welche Veränderungen wünschen Sie sich? Gibt es Besonderheiten, die Politiker und Planer unbedingt beachten sollten?

WERBUNG:

Deshalb lädt die Stadt Lindau am Donnerstag, 14. Februar, 18.30 Uhr, die Anwohnerinnen und Anwohnern, Eigentümerinnen und Eigentümern sowie Gewerbetreibenden aus dem betroffenen Gebiet in die Inselhalle Lindau zu einer Infoveranstaltung mit Workshop ein.

Bei der Bürgerwerft am 14. Februar erhalten diese erste Informationen über die Vorbereitung der Sanierung und können Planern ihre Anregungen und Ideen für die Analyse mitgeben.

Die STEG Stadtentwicklung GmbH wird einen ersten Zwischenstand der Untersuchungen vorstellen und Ihre Rückmeldungen für die weiteren Analysen aufnehmen.

In der Veranstaltung können die Mitwirkenden einbringen, welche Themen Ihnen in Reutin wichtig sind und Ideen und Wünsche Sie für das „Reutin von morgen“ haben. Zudem erhalten sie Informationen über die Veränderungen in Reutin und die Vorbereitung einer städtebaulichen Sanierung.


My Cake 2019 lockt Schleckermäuler an den Bodensee

10 500 Hobbybäcker besuchten die internationale Messe für Tortendesign und kreatives Backen – Aussteller verzeichnen gute Verkäufe.
Nicht nur für Schaumschläger: Zweite My Cake lockt Schleckermäuler an den Bodensee

3.2.2019 Friedrichshafen. Sahnig, schokoladig, süß präsentierte sich die zweite Veranstaltung der My Cake am 2. und 3.… Weiterlesen

30.1.2019 – Brand am Wertstoffhof Bahleweg in Bad Wörishofen

31.1.2019 Bad Wörishofen. Polizei und Feuerwehr wurden am Mittwochfrüh, 30.1.2018, alarmiert, weil es am Wertstoffhof Bahleweg brennen soll.

Dort hatte ein Komposthaufen aus ungeklärter Ursache zu brennen angefangen, die Feuerwehr hatte den Brand aber schnell abgelöscht.

Personen oder Sachen wurden nicht geschädigt.

Vermutlich hatte der Abfall sich selbst entzündet.… Weiterlesen

2018 wurden 107 Menschen im Landkreis Lindau eingebürgert

31.1.2019 Lindau (Bodensee). Bereits zum siebten Mal fand im Rokokosaal, der guten Stube des Landratsamtes, die offizielle Einbürgerungsfeier des Landkreises statt.

Landrat Elmar Stegmann hat bei diesem Empfang Menschen willkommen geheißen, die die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen haben. Im Jahr 2018 waren dies 107 Personen aus 40 verschiedenen Nationen.… Weiterlesen

Kaufbeurer Mieterqualifizierung sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

25.1.2019 Kaufbeuren. 2018 wurde in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Asyl, der Abteilung Arbeit und Soziales und dem Bildungsbüro der Stadt Kaufbeuren eine Schulung angeboten, um Menschen unabhängig von deren Herkunft das selbstbestimmte Leben in einer eigenen Wohnung zu erleichtern.

Zur Fortführung dieser Schulung werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht, die zwei bis vier Mal im Monat nach Absprache mitarbeiten wollen.… Weiterlesen

Repair Café Kaufbeuren mit neuen Terminen in 2019

9.1.2019 Kaufbeuren. Das Repair Café in Kaufbeuren ist mittlerweile gut etabliert. Ein regelmäßig stattfindendes Treffen, bei denen mit Hilfe und unter Anleitung ehrenamtlicher Reparaturhelfer defekte Gegenstände repariert werden.

Auf den Weg gebracht hatte diese Idee bereits im Jahr 2017 der Seniorenbeirat Kaufbeuren. In anderen Städten gab es diese Austauschtreffen bereits, so wurde das Repair Cafe in Landsberg zum Vorbild.… Weiterlesen

5.1.2019 – Brand in Obergünzburg

6.1.2019 Obergünzburg. Am Samstag, 5.1.2018, 18:00 Uhr gingen mehrere Notrufe über ein brennendes landwirtschaftliches Gebäude am Ortsrand von Obergünzburg ein.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand der Stall des Anwesens bereits im Vollbrand.

Die 31 Rinder in dem Stall konnten gerettet werden, der Heuboden des Gebäudes brannte jedoch komplett nieder.… Weiterlesen

Eine unterschätzte Gefahr: Schnee-und Eis auf Fahrzeugdächern

3.1.2019. Die Polizei warnt vor der oftmals unterschätzten Verkehrsgefahr, die von herabfallenden Schnee- und Eisplatten ausgeht. Dass manche Fahrzeugführer noch immer nicht sorgsam genug mit dem Thema umgehen, zeigen die Fallzahlen.

Kraftfahrzeugfahrer kennen das Problem in der kalten Jahreszeit – das Freiräumen der Fahrzeuge von Schnee und Eis, bevor die Fahrt losgehen kann.… Weiterlesen

31.12.2018 – Unfall in Ittelsburg

1.1.2019 Bad Grönenbach. Am 31.12.2018, gegen 22:15 Uhr, vernahmen Anwohner der Gsängstraße im Ortsteil Ittelsburg einen lauten Knall.

Die Anwohner konnten daraufhin feststellen, dass ein Pkw zwei geparkte Fahrzeuge und eine Hecke beschädigt hatte.

Der Wagen des Unfallverursachers stand total beschädigt im Garten eines Anwohners.… Weiterlesen

1.1.2019 – Brände in Memmingen

1.1.2019 Memmingen. In der Nacht von 31.12.2018 auf 01.01.2019 gab es im Stadtgebiet Memmingen und in Memmingerberg mehrere Brände. Diese wurde vermutlich größtenteils durch Feuerwerkskörper ausgelöst. Unter anderem gerieten mehrere Recyclingcontainer in Brand.

Am 1.1.2019, gegen 00:45 Uhr, gerieten vor einem Anwesen in der Silcherstraße vier Pkw in Brand.… Weiterlesen