Allgäu Nachrichten

Baustelle in Kaufbeuren vom 23. bis 26.11.2018

20.11.2018 Kaufbeuren. An der Einmündung der König-Rudolf-Straße in die Buronstraße kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen und auch zu Unfällen mit Personenschäden zwischen abbiegenden Kraftfahrzeugen und vorfahrtsberechtigten Radfahrern.

Um die Sichtverhältnisse für alle Verkehrsteilnehmer zu verbessern und präventiv die Sicherheit der Radfahrer zu erhöhen, wird der Einmündungsbereich nun verändert.

Der Radweg wird ein Stück weiter in Richtung Buronstraße gelegt und deutlich rot markiert. Die Querung für die Fußgänger wird ebenfalls ein Stück nach vorne verlegt.

WERBUNG:

Gleichzeitig wird die Zufahrt zur Einmündung schmaler gestaltet, so dass der Einmündungsbereich für alle Verkehrsbeteiligten übersichtlicher wird.

Zur Umsetzung dieser Veränderungen wird eine neue Asphaltschicht eingebaut. Dazu muss der Einmündungsbereich der König-Rudolf-Straße in die Buronstraße von Freitag, den 23. November, 13 Uhr bis voraussichtlich Montag, den 26. November, 5 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt werden.


Mehr Allgäu Nachrichten

Baustelle in Kaufbeuren vom 23. bis 26.11.2018

20.11.2018 Kaufbeuren. An der Einmündung der König-Rudolf-Straße in die Buronstraße kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen und auch zu Unfällen mit Personenschäden zwischen abbiegenden Kraftfahrzeugen und vorfahrtsberechtigten Radfahrern.

Um die Sichtverhältnisse für alle Verkehrsteilnehmer zu verbessern und präventiv die Sicherheit der Radfahrer zu erhöhen, wird der Einmündungsbereich nun verändert.… Weiterlesen

Stadtarchiv Kaufbeuren unter neuer Leitung

20.11.2018 Kaufbeuren. Das Kaufbeurer Stadtarchiv hat seit Anfang November einen neuen Leiter: Dr. Peter Keller folgt auf Dr. Stefan Fischer, der nach langjähriger Tätigkeit im Stadtarchiv Ende August in den Ruhestand gegangen ist.

Keller ist promovierter Historiker und war zuletzt Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesarchiv in Koblenz.… Weiterlesen

Stadtarchiv Kaufbeuren unter neuer Leitung

20.11.2018 Kaufbeuren. Das Kaufbeurer Stadtarchiv hat seit Anfang November einen neuen Leiter: Dr. Peter Keller folgt auf Dr. Stefan Fischer, der nach langjähriger Tätigkeit im Stadtarchiv Ende August in den Ruhestand gegangen ist.

Keller ist promovierter Historiker und war zuletzt Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesarchiv in Koblenz.… Weiterlesen

20.11.2018 – Einbruch im Oberstdorf

20.11.2018 Oberstdorf. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 19. auf den 20.11.2018 in ein Uhrengeschäft in der Pfarrstraße ein, das mit gebrauchten Uhren und Schmuck handelt.

Die Täter hebelten die massiv gesicherte Haupteingangstüre auf, entwendeten zahlreiche Uhren und Schmuckstücke und wollten zunächst über den Hinterausgang das Objekt wieder verlassen und hebelten eine Türe von innen nach außen auf.… Weiterlesen

20.11.2018 – Einbruch im Oberstdorf

20.11.2018 Oberstdorf. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 19. auf den 20.11.2018 in ein Uhrengeschäft in der Pfarrstraße ein, das mit gebrauchten Uhren und Schmuck handelt.

Die Täter hebelten die massiv gesicherte Haupteingangstüre auf, entwendeten zahlreiche Uhren und Schmuckstücke und wollten zunächst über den Hinterausgang das Objekt wieder verlassen und hebelten eine Türe von innen nach außen auf.… Weiterlesen

19.11.2018 – Einbruch im Kempten

20.11.2018 Kempten im Allgäu. Ein bisher unbekannter Täter brach am 19.11.2018, in der Zeit von 15:00 bis 19:45 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Heiligkreuzer Straße ein und durchwühlte die Wohnräume auf der Suche nach Bargeld.

Zum bisherigen Ermittlungsstand dürfte ein kleinerer Bargeldbetrag entwendet worden sein.… Weiterlesen

19.11.2018 – Einbruch im Kempten

20.11.2018 Kempten im Allgäu. Ein bisher unbekannter Täter brach am 19.11.2018, in der Zeit von 15:00 bis 19:45 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Heiligkreuzer Straße ein und durchwühlte die Wohnräume auf der Suche nach Bargeld.

Zum bisherigen Ermittlungsstand dürfte ein kleinerer Bargeldbetrag entwendet worden sein.… Weiterlesen

19.11.2018 – Unfall in Memmingen

20.11.2018 Memmingen. Am Montagnachmittag fuhr eine 63-jährige PKW-Fahrerin aus Unachtsamkeit auf vorrausfahrendes Fahrzeug auf, dass an einer roten Ampel verkehrsbedingt anhalten musste.

Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug noch auf zwei weitere Fahrzeuge geschoben.

Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Zwei Fahrzeuginsassen wurden durch den Aufprall leicht verletzt und mussten in das Klinikum verbracht werden.… Weiterlesen

19.11.2018 – Unfall in Hohenschwangau

20.11.2018 Hohenschwangau. Am Abend des 19.11.2018 wurde der Polizei Füssen ein Verkehrsunfall in Hohenschwangau gemeldet.

Aufgrund der vereisten Frontscheibe übersah ein 44-jähriger Pkw-Fahrer eine ca. 50 Zentimeter hohe Begrenzungsmauer und fuhr frontal dagegen.

Durch den Aufprall lösten beide vorderen Airbags aus, weshalb sich der Fahrer nur noch leicht verletzte.… Weiterlesen