Wegen Corona keine Funkenfeuer erlaubt

10.2.2021 Landkreis Oberallgäu. In vielen Gemeinden ist es schon abgesagt: das Feuer am Funkensonntag soll in diesem Jahr nicht brennen.

Hintergrund ist – natürlich – die Corona-Pandemie.

Seitens des Landratsamtes kann der Durchführung des Funkens im Hinblick auf die zu erwartenden Menschenansammlungen leider nicht zugestimmt werden.

WERBUNG:

Vor diesem Hintergrund ist auch der eigentliche Bau, also die Errichtung des Funkens nicht mit der aktuellen Rechtlage vereinbar.