Mercedes-Bereichsvorstand Ola Källenius lehrt an Kinderuni der RWTH Aachen

8.12.2014. Vor rund 800 begeisterten Kindern zwischen acht und zwölf Jahren hat Ola Källenius, Mitglied des Bereichs­­vorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, am Freitag an der Kinderuni der RWTH Aachen eine Vorlesung gehalten zum Thema „Warum müssen wir das Auto ein zweites Mal erfinden?“

Källenius begann dabei ganz am Anfang, bei der Erfindung des Automobils durch die Gründerväter des Unternehmens: Carl Benz und Gottlieb Daimler.… Weiterlesen…