Impfen ohne Termin – Weitere Sonder-Impfaktionen am 16. und 18.7.2021

15.7.2021 Landkreis Oberallgäu. Am Freitag, 16. Juli, kommt der Bus nach Immenstadt (Unterer Mittagparkplatz, Ecke Mittagstraße/Oberes Feld).

Geimpft wird jeweils zwischen 13 und 16 Uhr. Die Angebote können ohne Termin wahrgenommen werden und richten sich an alle Impfwilligen über 18 Jahre, die eine Erstimpfung erhalten wollen, bzw. eine Zweitimpfung benötigen.

Voraussetzung ist, dass die Mindestwartezeit zwischen Erst- und Zweitimpfung bereits abgelaufen ist.

WERBUNG:

Verwendet werden die mRNA-Impfstoffe Biontech und Moderna. Eine Vorabregistrierung unter www.impfzentren.bayern ist zwar nicht zwingend erforderlich, beschleunigt aber den Ablauf am Impftag enorm.

Sonder-Impfaktion in der Stadt Kempten – ohne Termin:

Impfwillige können zu nachfolgenden Zeiten im Impfzentrum Kempten, Kaufbeurer Str. 80, 87437 Kempten (Allgäu) impfen lassen:

18. Juli 10 – 14 Uhr
19. Juli 10 – 14 Uhr und 16 – 20 Uhr
20. Juli 16 – 20 Uhr
21. Juli 6 – 20 Uhr
22. Juli 10 – 14 Uhr und 16 – 20 Uhr
23. Juli 10 – 14 Uhr und 16 – 20 Uhr
24. Juli 10 – 14 Uhr
25. Juli 10 – 14 Uhr
26. Juli 16 – 20 Uhr
27. Juli 16 – 20 Uhr

Sowohl bei der Impfaktion mit dem Impfbus als auch im Impfzentrum ist kein Termin erforderlich. An diesen Tagen werden die Impfstoffe Biontech und AstraZeneca verimpft, für ausreichende Dosen ist gesorgt.

Insbesondere Erstimpfungen, aber auch Zweitimpfungen (solange die Zweitimpfung innerhalb der Zulassung erfolgt) können vorgenommen werden.

Impfwillige müssen ihren Personalausweis und Impfpass bereithalten. Geimpft wird ab 16 Jahren (nur Biontech) und eine Registrierung unter https://impfzentren.bayern ist erforderlich.