Diebstahl bei Fußballspiel in Missen

23.10.2021 Missen-Wilhams/Oberallgäu. Im Zusammenhang mit der Allgäuweiten Diebstahlsserie aus Umkleidekabinen, dürfte der Diebstahl von ca. 1.600 Euro, aus einer Umkleidekabine am Fußballplatz in Missen, stehen.

Am vergangenen Sonntagnachmittag fand ein Fußballspiel des regionalen Fußballvereins statt. Im Vorfeld wurde von den Spielern Geld für neue Trainingsbekleidung eingesammelt und in der Spielerkabine deponiert.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Nach Ende des Spiels wurde festgestellt, dass die ca. 1.600 Euro zwischenzeitlich, von einem unbekannten Täter, gestohlen wurden.

Zuschauer des Spiels oder Passanten, die an diesem Nachmittag etwas Ungewöhnliches bemerkt haben und Hinweise zu dem / den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Immenstadt zu melden. (Tel. 08323/96100)

(PI Immenstadt)