Allergien und Unverträglichkeiten vorbeugen 4.2.2015

Mittwoch, 4. Februar 2015
19:30

19.1.2015 landkreis Unterallgäu. „So beugen Sie Allergien und Unverträglichkeiten in der frühen Kindheit vor“ – so lautet der Titel eines Vortrags, den die Ernährungswissenschaftlerin Monika Ziebart am Mittwoch, 4. Februar, im Landratsamt Unterallgäu, Raum 400, hält.

Von 19:30 Uhr bis 21 Uhr klärt die Referentin über einen Paradigmenwechsel in der Allergieprävention auf, berechnet auf Wunsch mit den Zuhörern gemeinsam das Allergierisiko deren Nachwuchses und gibt Basiswissen zu Allergien und Unverträglichkeiten weiter.

Der Vortrag ist gleichzeitig Auftakt der Veranstaltungsreihe „Basics – Ernährung, Bewegung und Haushalt für junge Familien mit Kindern bis zu drei Jahren“. Veranstalter ist das Landratsamt Unterallgäu in Kooperation mit dem Netzwerk Junge Eltern/Familien Bewegung und Ernährung im Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen.

WERBUNG:

Anmeldungen nimmt das Landratsamt Unterallgäu unter Telefon (0 82 61) 9 95 – 0 oder per E-Mail an info(at)lra.unterallgaeu.de entgegen. Weitere Auskünfte gibt Rita Heidorn von der Schwangerenberatungsstelle am Landratsamt Unterallgäu unter Telefon (0 82 61) 9 95 – 4 12.