Abbbrucharbeiten in der Fischergasse in Lindau ab 16.11.2021

11.11.2021 Lindau (Bodensee). In der Lindauer Fischergasse wird es bei der Zu- und Ausfahrt für Anlieger zu Verkehrsbehinderungen kommen, weil das Gebäude mit der Hausnummer 17 abgebrochen wird. Die Arbeiten finden statt von Dienstag, 16. November, bis zum 17. Dezember.

Außerhalb der Arbeitszeiten, also von 17 bis 7:30 Uhr, und am Wochenende können Anlieger die Baustelle befahren.

Während der Bauarbeitszeiten darf die Baustelle nicht befahren werden.

WERBUNG:

Fußgänger und Radfahrer können – außer am Dienstag, 16. November und am Mittwoch, 17. November – die Baustelle mit Behinderungen passieren. Radfahrer müssen allerdings absteigen.

Darauf weist ein gesondertes Schild hin. An diesen beiden Tagen wird die Fischergasse bei Hausnummer 17 komplett gesperrt, um vollständige Sicherheit gewährleisten zu können.

BRK, Notarzt und Feuerwehr sind über die Bauarbeiten und die Sperrung informiert.

Die Straße sowie die Straßenmarkierungen werden nach den Bauarbeiten mindestens in der bisherigen Qualität wieder hergestellt. Baustellenfahrzeuge dürfen nicht so auf der Fahrbahn beziehungsweise auf dem Gehweg abgestellt werden, dass sie den Verkehr oder Passanten behindern. Das gilt auch für die Lagerung von Baumaterialien.