9.8.2015 – Schlägerei in Kempten

9.8.2015 Kempten/Allgäu. Am Sonntag frühmorgens kam es in der Innenstadt zu einem verbalen Missverständnis zwischen zwei 20- und 50jährigen Männern aus Kempten.

Nachdem sich der Jüngere provoziert fühlte, trat er dem Älteren gegen den Fuß. Als ein 19jähriger Oberallgäuer die Situation schlichten wollte, verpasste der 20jährige ihm unvermittelt einen Schlag ins Gesicht.

Beide Herren wurden durch die Tätlichkeiten leicht verletzt.

WERBUNG:

Dem erheblich alkoholisierten Stadtbewohner erwarten nun mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung.

(PI Kempten)