8.7.2021 – Unfall in Kempten

9.7.2021 Kempten (Allgäu). Am Donnerstagnachmittag bog ein 21-jähriger Pkw-Fahrer von der Bahnhofstraße zum Parkplatz der Hochschule Kempten ab.

Er übersah dabei ein entgegenkommendes Kleinkraftrad. Dessen 23-jährige Fahrerin bremste stark ab, verlor die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte.

Das Zweirad rutschte gegen den Pkw.

WERBUNG:

Am Pkw entstand wohl kein Sachschaden, der Schaden am Krad beträgt ca. 400 Euro.

Die Kradfahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)