7. Ravensburger Weihnachtscircus: Gastspiel-Bilanz 2014 / 15

7.1.2015. Am Dienstag, den 6. Januar 2015, beendete der Ravensburger Weihnachtscircus seine siebte Winterspielzeit.

Während drei Wochen begeisterte das Zirkusensemble mit seinem neuen Programm an 17 Gastspieltagen und während 32 Vorstellungen rund 40.000 staunende Besucher.

Elmar KretzVielbeachtet war, neben dem exklusiven Programm, insbesondere auch das neu gestaltete und wesentlich größere Foyerzelt.

WERBUNG:

Kurz vor Silvester erforderte die extreme Witterung einen Mehraufwand an Schneesicherung und Beheizung der Zeltanlagen was jedoch von dem erfahrenen Zirkusteam rund um Zirkusdirektor Elmar Kretz professionell gemeistert wurde.

Mit dem Ende der erfolgreichen Winterspielzeit kehrt der Zirkus nun mit den hauseigenen Pferden, dem gesamten Material und Wagenpark ins Allgäuer Quartier zurück.

Während der Zirkusbetrieb nun erst einmal ruht, laufen im Hintergrund schon die Vorbereitungen für die nächste Spielzeit des Weihnachtscircus.

Zirkusdirektor Elmar Kretz hat jetzt bereits jetzt schon wieder einige Welt-Star-Artisten für die nächste Show unter Vertrag und wird in den nächsten Monaten weltweit noch nach einigen Highlights suchen.

Der nächste Vorhang in Ravensburg öffnet sich dann wieder am 19. Dezember 2015 zum bereits 8. Ravensburger Weihnachtscircus.