7.11.2019 – Unfall auf der Achtalstraße

8.11.2019 Pfronten. Viel zu schnell war eine 27-jährige Pkw-Fahrerin am Donnerstagmorgen auf der Achtalstraße von Grän in Richtung Pfronten unterwegs.

Die Frau kam mit ihrem Pkw auf der regennassen und überfrorenen Fahrbahn auf der Brücke bei der Fallmühle ins Schleudern und prallte gegen die Schutzplanken.

Die Frau blieb unverletzt.

WERBUNG:

Es entstand ein Gesamtschaden von 6.000 Euro.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Polizei)