5.6.2020 – Unfall in Immenstadt

6.6.2020 Immenstadt. Am Freitagnachmittag kam es gegen 16 Uhr, in Immenstadt, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus der Hornstraße kommend, die Liststraße und den dortigen Bahnübergang in Richtung Mummener Straße überqueren. Dabei übersah Sie, einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten, 18-jährigen Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

WERBUNG:

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)