5.12.2014 – Schwere Körperverletzung in Innsbruck

6.12.2014 Innsbruck/Tirol. Am 5.12.2014, gegen 16:00 Uhr, attackierten zwei Ungarn im Alter von 24 und 38 Jahren in der Toilettenanlage am Boznerplatz in 6020 Innsbruck grundlos einen 44-jährigen Mann aus Bosnien und Herzegowina, indem sie mit Bierflaschen und einem Mülleimer tätlich gegen ihn vorgingen.

Der Mann wurde dabei durch mehrere größere Platzwunden an der rechten Gesichtshälfte schwer verletzt und wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das LKH Innsbruck verbracht.… Weiterlesen…