5.12.2014 – Alpinunfall in St. Veit

6.12.2014 St. Veit/Tirol. Am 5.12.2014, gegen 10:30 Uhr, brach ein 81-jähriger Osttiroler gemeinsam mit seinem 36-jährigen Sohn zur Jagd auf Gämse im Bereich der Mellitzalm im Gemeindegebiet von 9962 St Veit iD auf.

Im Bereich des Mellitzgrabens in einer Seehöhe von ca 2.250 Meter erlegte der 81-jährige in der Folge eine Gams und stieg daraufhin alleine, da nur er Steigeisen mit sich führte, im sehr steilen und vereisten Gelände zur erlegten Gams auf.… Weiterlesen…