4.11.2021 – Betrunken in Pfronten unterwegs

5.11.2021 Pfronten/Ostallgäu. Am vergangenen Donnerstagabend unterzogen Beamte der PI Füssen eine 46-jährige Frau in der Tiroler Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Hierbei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest.

Ein Test ergab überhöhte Werte, weshalb die Frau nicht mehr weiterfahren durfte.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Frau erwarten ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot.

(PI Füssen)