4.1.2015 – Lawinenabgang auf die Venter Landesstraße

4.1.2015 Tirol. Am 4.1.2015, um ca.02.49 Uhr, ging auf die Venter Landesstraße im Bereich Bodenegg, Gemeindegebiet Sölden, eine Lawine ab.

Die Straße wurde auf einer Länge von ca. 30 Metern ca. 2 Meter hoch verschüttet.

Nachdem zunächst unklar war, ob Personen verschüttet wurden, wurde der Lawinenkegel oberflächlich abgesucht.

WERBUNG:

Nachdem die Suche negativ verlaufen war, wurde die Straße geräumt und für den Verkehr wieder freigegeben.

Bearbeitende Dienststelle: PI Sölden