31.12.2014 – Eiskletterunfall in Kals am Großglockner

1.1.2015 Tirol. Vier befreundete einheimische Bergsteiger unternahmen am 31.12.2014, gegen 13:30 Uhr, im Gemeindegebiet von Kals am Großglockner eine Eisklettertour. Sie erkletterten östlich des Parkplatzes Lucknerhaus, auf ca. 2050m Seehöhe, einen ca. 50m langen Eisfall.

Gegen 17:15 Uhr erreichten alle vier den Ausstieg des Eisfalles.… Weiterlesen…