3.8.2021 – Schlangenlinienfahrender Fahrradfahrer in Kempten

3.8.2021 Kempten (Allgäu). Am 3.8.2021, gegen 14:00 Uhr, wurde der PI Kempten ein schlangenlinienfahrender Fahrradfahrer in der Keselstraße in Kempten mitgeteilt.

Im Rahmen einer Sofortfahndung konnte ein 39-Jähriger angetroffen werden.

Bei der anschließenden Verkehrskontrolle räumte dieser ein, dass er eine unbekannte Menge an Alkohol und synthetischen Drogen konsumiert hatte.

WERBUNG:

Die Weiterfahrt des Mannes wurde aufgrund der fehlenden Fahrtüchtigkeit unterbunden und das Fahrrad verkehrssicher abgestellt.

Im Rahmen der weiteren Sachverhaltsaufnahme wurde der 39-Jährige renitent und beleidigte die eingesetzten Beamten.

Die PI Kempten eröffnete Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Beleidigung.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)