29.11.2014 – Brand bei Radfeld

29.11.2014 Radfeld/Tirol. Am 29.11.2014, gegen 09:30 Uhr, fingen in einer Firmenhalle im Gemeindegebiet von Radfeld Holzspäne auf Grund einer Überhitzung bzw. Funkenflug an zu brennen.

Ein Angestellter konnte das kleine Feuer sofort mit einem Feuerlöscher löschen. Durch eine Absauganlage dürfte jedoch eine geringe Menge an Glut in den Siloturm geraten sein, da sich gegen 12:00 Uhr Rauch aus diesem ausbreitete.… Weiterlesen…