28.9.2015 – Unfall in Immenstadt

29.9.2015 Immenstadt/Oberallgäu. Am Montag, gegen 11.50 Uhr, wollte eine 25-Jährige mit ihrem Pkw aus einer Tiefgarage kommend in die Staufener Straße einfahren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten 77-Jährigen, der die Staufener Straße in Richtung Bahnhof befuhr.

Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug des 77-Jährigen auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo es noch mit dem Fahrzeug einer 32-Jährigen kollidierte.

Gesamtschaden ca. 12.000 Euro.

WERBUNG:

(PI Immenstadt)