28.1.2015 – Lawinenabgang Nordkette

28.1.2015 Innsbruck/Tirol. Am 28.1.2015 fuhren 3 Tiroler/innen, (2 Frauen, 32 und 30 Jahre sowie ein Mann, 30 Jahre) welche mit Notfallausrüstung (LVS, Sonde und Schaufel) ausgestattet waren, mit der Gondelbahn zur Bergstation “Hafelekar” um dort in die Variantenabfahrt Direttissima” einzufahren.

Im Teil der Abfahrt, auf einer Seehöhe von 2.070 Metern, löste sich eine Lawine.… Weiterlesen…