27.11.2014 – Unfall bei Matrei

28.11.2014 Matrei/Tirol. Ein 30-jähriger Kärntner aus dem Bezirk Spittal an der Drau lenkte am 27.11.2014, gegen 20:15 Uhr, sein Fahrzeug vom Felbertauern kommend in Richtung Matrei iO.

Im Verlauf der Felbertauern-Ersatzstraße, bei km 0,575, brach das Heck des Fahrzeugs aus, der PKW geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus, schlitterte auf dem steil abfallenden Gelände ca 75m neben der Straße weiter und überschlug sich, ehe er auf dem etwa 10m unterhalb parallel verlaufendem Zufahrtsweg zum Stillstand kam.… Weiterlesen…