25.2.2015 – Brand in Hinterstein

25.2.2015 Bad Hindelang/Oberallgäu. Heue Nacht, gegen 03.00 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Hinterstein zu einem Brand im Treppenhaus.

Die alarmierte Feuerwehr aus dem Ortsteil hatte das offene Feuer rasch unter Kontrolle; musste dabei aber Teile der Außenfassade und des Dachstuhls aufreißen um mögliche Glutnester restlos ablöschen zu können.

Vermutlich war eine vergessene Kerze im Bereich des Erdgeschosses, die noch gebrannt hatte, brandursächlich.

WERBUNG:

Die Ermittlungen hierzu werden abschließend von der PI Sonthofen geführt. Die Hausbewohner mussten nicht evakuiert werden; verletzt wurde Niemand.

Der Gebäude- und Sachschaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

(PI Sonthofen)