25.11.2014 – Unfall zwischen Baisweil und Großried

26.11.2014. Am Dienstagabend, gegen 22:45 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Baisweil und Großried ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Ein 36-jähriger Autofahrer verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hier verfehlte er einen Baum nur knapp und kam nach mehreren Metern in einem angrenzenden Feld zum Liegen.

WERBUNG:

Durch die Wucht wurden beide Fahrzeugachsen herausgerissen. Die 27-jährige Beifahrerin musste anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer brach sich vermutlich eine Rippe.

(PI Kaufbeuren)