25.1.2020 – Unfallflucht in Sigmarszell-Schlachters

26.1.2020 Sigmarszell. Am Samstag wurde im Zeitraum von 19:30 Uhr bis 22:15 Uhr ein auf dem Parkplatz am Haus des Gastes abgestellter weißer Nissan angefahren und beschädigt.

Als der Fahrzeugführer wieder zu seinem Fahrzeug kam, war der Unfallverursacher nicht mehr vor Ort. Nach Spurenlage dürfte der Schaden in Höhe von ca. 3.500 € von einem Kraftomnibus verursacht worden sein.

Im Zusammenhang mit dem Weißensberger Narrensprung wurden auch Busse einiger Narrenzünfte auf diesem Parkplatz abgestellt.

WERBUNG:

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08382/9100 bei der Polizeiinspektion Lindau (B) zu melden.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)