23.10.2020 – Unfallflucht in Mauerstetten

24.10.2020 Mauerstetten. Am Freitag, dem 23.10.2020, kam es in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Lindenstraße in Mauerstetten.

Der Geschädigte stellte in diesem Zeitraum seinen Pkw am rechten Fahrbahnrand ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden am linken Außenspiegel fest. Der Spiegel war umgeklappt und verkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder den Unfall zu melden.

WERBUNG:

Vom Verursacher lagen Fahrzeugteile an der Unfallstelle, welche sichergestellt wurden.

Die Polizei Kaufbeuren erbittet sachdienliche Hinweise unter der Tel. 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)