22.2.2021 – Drogenfahrt in Durach

22.2.2021 Durach. Am Montag wurde gegen 00:30 Uhr in der Miesenbacher Straße ein Pkw-Fahrer kontrolliert.

Dieser hatte sich verdächtig gemacht, weil er zuvor Anhaltesignale missachtet hatte, welche durch die nachfahrende Streife gegeben wurden. Der Versuch zu entkommen endete jedoch in einer Sackgasse.

Der 27-jährige Fahrer roch nach Alkohol; außerdem schien er Drogen konsumiert zu haben.

WERBUNG:

Der Alkoholtest ergab knapp unter 0,5 Promille; der Drogenschnelltest ergab Hinweise auf die Einnahme von Amphetamin und Kokain.

Eine Blutentnahme folgte.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)