21.8.2021 – Unfallflucht in Oberstaufen

23.8.2021 Oberstaufen/Oberallgäu. Ein Streifzusammenstoß ereignete sich am Samstagabend am Bahnübergang in Oberstaufen.

Im engen Kurvenbereich schnitt der 53-jährige Fahrer eines Geländefahrzeuges die Kurve und streifte ein entgegenkommendes Wohnmobil.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr der Fahrer des Geländefahrzeuges weiter.

Die Beamten ermittelten ihn aber schnell.

An beiden Fahrzeugen wurden die Außenspiegel erheblich beschädigt.

Den 53-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht.

(PSt Oberstaufen)