21.3.2021 – Fahren ohne Fahrerlaubnis in Kaufbeuren

22.3.2021 Kaufbeuren. Am Sonntagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, kontrollierten Beamte der Kaufbeurer Polizei einen 31-jährigen Pkw-Fahrer am Hasenlauf.

Bei einer Überprüfung stellten sie fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt, den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

WERBUNG:

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)