21.11.2014 – Einbruch in Kaufbeuren

22.11.2014 Kaufbeuren. Am Freitag, den 21.11.2014, in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in ein Reihenmittelhaus.

Dort entwendete er dann neue Unterhaltungselektronik, Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.

Der unbekannte Täter wurde durch den Geschädigten bei der Tatausführung gestört und konnte unerkannt zu Fuß flüchten. Der Sachschaden des Einbruches liegt zusätzlich bei etwa 500 EUR.

WERBUNG:

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-201 entgegen. (KDD Memmingen)