20.4.2021 – Motorradunfall bei Lindenberg

21.4.2021 Lindenberg. Etwa 2.000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall, der sich am Dienstagabend auf der Staatsstraße 2378 bei Lindenberg ereignete.

Ein 23-jähriger Motorradfahrer rutschte aufgrund zu starker Beschleunigung mit dem Hinterreifen weg und fiel auf die linke Seite.

Der Motorradfahrer erlitt mehrere Prellungen, Schürfwunden und eine Zehenfraktur.

WERBUNG:

Aufgrund seiner Verletzungen wurde er mit dem Rettungswagen zur Untersuchung ins Krankenhaus nach Lindenberg gebracht.

(PI Lindenberg)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)