20.10.2019 – Angetrunkene Männer beleidigen in Schwangau Polizisten

21.10.2019 Schwangau. Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei zur Kristalltherme nach Schwangau gerufen.

Mitarbeiter hatten vier angetrunkene Männer im Alter zwischen 28 und 32 Jahren bemerkt, die offenbar nach ihrem Thermenbesuch alkoholisiert mit ihrem Auto nach Hause ins Oberallgäu fahren wollten.

Um sicherzustellen, dass keiner der Männer mit dem Auto fährt, stellten die Polizisten den Autoschlüssel sicher. Dabei wurden die eingesetzten Polizeibeamten den Männern beleidigt.

WERBUNG:

Dank der neu eingeführten „Body-Cam“ konnte das Verhalten der Männer durchgehend dokumentiert werden.

Die Staatsanwaltschaft kann sich nun mittels der Videoaufnahmen selbst ein Bild von der Situation machen und über eine Bestrafung der Täter entscheiden.

(PI Füssen)

(Foto: Polizei)