2.12.2014 – Unfall in Kempten

3.12.2014 Kempten im Allgäu. Am Dienstagnachmittag gegen 17.00 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Adenauerring, Memminger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.

Der Fahrer eines BMW befand sich mit seinem Fahrzeug auf dem Adenauerring in Fahrtrichtung Nordbrücke. Im Kreuzungsbereich zur Memminger Straße stieß er mit der Fahrerin eines Citroen zusammen, die von der Memminger Straße kommend nach links auf den Adenauerring ebenfalls in Richtung Nordbrücke abbiegen wollte.

Da beide Fahrzeugführer behaupten, dass für ihre jeweilige Fahrtrichtung die Ampel Grünlicht gezeigt habe, werden etwaige Zeugen des Unfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831 / 9909 – 0, zu melden.

WERBUNG:

(PI Kempten)